firmwareupdate bei SEG PVR-62-160S

Dieses Thema im Forum "Sonstige Receiver" wurde erstellt von basstard1, 23. Dezember 2008.

  1. basstard1
    Offline

    basstard1 Newbie

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hi leute...ich habe einen Festplattenreceiver von seg. Leider gibt es aber keine Homepage mehr davon oder so. Ich will meine aufgenommenen Filme nun endlich mal auf dvd brennen, aber wenn ich die Festplatte an meinen rechner anschließe (egal ob über direkte USB verbindung zum seg oder bei ausgebauter HD) ist nichts auf der Festplatte drauf...es wird zwar angezeigt, dass 159GB belegt sind, aber es sind maximal 20 GB belegt mit Filmen. Ich sehe im Arbeitsplatz keine Filmdateien oder etwas anderes auswertbares...
    Komme ich noch irgendwie an diese Filme ran, oder nicht? Hat auch jemand so eine Gurke???? Oder muss ich die Krücke formatieren und bei EGay vertickern???
    Bitte helft mir...meine Tochter möchte ihre B.a.r.b.i.e Filme gucken

    mfg basstard1
     
    #1
    nor.schu gefällt das.
  2. murati
    Offline

    murati Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    7.712
    Zustimmungen:
    4.374
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Reitten
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: firmwareupdate bei SEG PVR-62-160S

    Hallo,das selbe Problem hat dieser User auch,schau hier rein http://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?t=27932 wirst aber nicht viel Glück haben....

    gruß murati
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.