Festplatte richtig mounten?

Dieses Thema im Forum "Clarke Tech ET 9000/CT9100" wurde erstellt von mabo2104, 19. September 2011.

  1. mabo2104
    Offline

    mabo2104 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lokrum
    Hallo,

    ich habe in den ET9000 eine HDD eingebaut. Diese funktioniert eigentlich auch einwandfrei. Jedoch wird Sie nicht in /media als hdd gemountet sondern in /mnt als sda1.

    Kann ich das irgenwie ändern bitte? Irgendetwas ist hier ja falsch, oder?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
    #1
  2. m707
    Offline

    m707 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Festplatte richtig mounten?

    Wenn Du das fest verdrahten willst (sorry, kenne keinen anderen Weg, bin auch noch frisch hier) solltest Du Dich per telnet auf der Kiste einloggen (user=root) und in der fstab folgende Zeile ergänzen:

    /dev/sda1 /media/hdd ext4 defaults 0 0

    Dann ein umount /mnt/sda1 und ein mount /media/hdd hinterher.

    Es gibt IIRC auch einen fstab Editor, wenn Du das pli image benutzt. BTW: Bei mir wurde die eingeschraubt Platte automagisch nach /media/hdd gemountet.
     
    #2
    mabo2104 gefällt das.
  3. mabo2104
    Offline

    mabo2104 Ist oft hier

    Registriert:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Lokrum
    AW: Festplatte richtig mounten?

    Vielen Dank für den Tipp!
    Bekomme jedoch einen Error: Permission denied. Keine Ahnung wo es hier Probleme gibt, da ich als root eingeloggt bin.

     
    #3
  4. m707
    Offline

    m707 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Festplatte richtig mounten?

    Sorry, hat etwas gedauert, war ein paar Tage nicht @home. root ist auf jeden Fall der richtige Login, der darf erstmal alles.
    Also wenn Du es per telnet machst dann geht das so:
    telnet <IP-DER_BOX>
    login: root
    passwort: <JeNachImage_OderKeins>
    In die Kommandozeile schreibst du dann:
    echo "/dev/sda1 /media/hdd ext4 defaults 0 0" >> /etc/fstab <ENTER>
    dann sollte das gehen.
    Probieren kannst Du direkt auf der Kommandozeile dann mit:
    mount /media/hdd <ENTER>
    und schau Dir an was anschließend ein reines
    mount<ENTER>
    ausgibt. Sollte passen.
     
    #4

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.