Fans empfangen Italien: "Schande!"

Dieses Thema im Forum "News zur Fußball - WM/EM" wurde erstellt von Borko23, 26. Juni 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Fans empfangen Italien: "Schande!"


    Mit Hohn und Spott ist die italienische Nationalmannschaft am Samstag nach ihrem WM-Debakel in der Heimat empfangen worden. Der blamierte Weltmeister landete um 7.45 Uhr auf dem römischen Flughafen Fiumicino. Einige Fans riefen den Spielern "Schande, Schande!" zu, allerdings wurde die Squadra Azzurra sonst weitgehend ignoriert.
    Die Spieler beklagten sich auf der anschließenden Heimfahrt über die ihrer Ansicht nach überzogene Reaktion der italienischen Medien. Die Mailänder Tageszeitung "Il Giornale" hatte nach dem Aus in der Vorrunde durch das 2:3 gegen die Slowakei eine Karikatur mit elf blauen Särgen abgedruckt. "Die Särge sind einfach zu viel", sagte Mittelfeldspieler Simone Pepe von Udinese Calcio.
    Q:sport1
     
    #1
    Dreamermax gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.