Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

EVGA kündigt zwei neue X58-Mainboards an

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von Anderl, 22. Mai 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.616
    Zustimmungen:
    100.076
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Nachdem EVGA bisher nur das Hochpreissegment mit Produkten versorgt hat, stößt der Hersteller aus den USA nun einen weiteren Weg ein und bedient seine Kunden künftig auch mit Midrange- und sehr kompakten Mikro-ATX-Platinen
    Die Informationen der beiden kommenden Boards aus dem Hause EVGA entstammen zwar dem News-Dienst Fudzilla, wurden dort aber von offizieller Seite aus mitgeteilt. Erster Kandidat ist das X58 SLI LE (141-BL-E757) im ATX-Format, welches in schlichtem Grau/Schwarz gehalten ist und mit insgesamt vier PCI-Express-x16-Slots (Ansteuerung x16/x16/x8/x8) daherkommt, im Gegensatz zum Classified aber nicht über einen Nforce-200-Chip verfügt. Um das Board auch wieder für Übertakter interessant zu machen, spendiert EVGA eine 6-Phasen-Spannugsversorgung nebst einfacher 12-Volt-Sekundärversorgung. Weiterhin sind sechs SATA-II-Slots verbaut und es wird DDR3-1600-Speicher unterstützt.



    [​IMG]



    Quelle:Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.