Eurosport verlängert TV-Vertrag für WWE-Wrestling

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von josef.13, 17. Juni 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    16.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Eurosport verlängert TV-Vertrag für WWE-Wrestling

    Der Wrestling-Verband WWE hat seinen laufenden Vertrag mit dem Spartenkanal Eurosport um weitere zwei Jahre verlängert. Damit können die Zuschauer auch weiterhin Formate wie "This Week In WWE" und "WWE Vintage Collection" auf dem Sender verfolgen.
    "Wir sind sehr glücklich, dass wir die Zusammenarbeit mit der WWE, der weltweit bekanntesten Organisation im Bereich Action Entertainment erneuern konnten", sagte Julien Bergeaud, Broadcast Direktor Eurosport am Freitag zu der Vereinbarung. Zudem unterstreiche die Fortsetzung der Partnerschaft Eurosports Position als die führende Sport- und Unterhaltungsgruppe in Europa.

    Durch den Vertrag unterstreicht der Sender nach eigener Einschätzung seine Bemühungen, "nur mit den besten Entertainment-Produzenten zusammenzuarbeiten, um überall in Europa Programminhalte auf höchsten Niveau zu präsentieren". Auch Andrew Whitaker, Vize Präsident International von World Wrestling Entertainment, äußerte sich positiv über Eurosport und die Vereinbarung: "Die Breitenwirkung ihrer Programme europaweit ist konkurrenzlos und diese Vertragsverlängerung ist ebenso ein Beleg für die immer weiter anwachsende Popularität der WWE".

    "This Week In WWE" ist eine wöchentliche Best-Of-Show, die exklusiv auf Eurosport die Ausschnitte der TV-Aushängeschilder der WWE – "Raw", "Smack Down", NXT und "WWE Superstars" – in einer Zusammenfassung präsentiert. Montags ab 21.00 Uhr können sich Fans hier über die Geschehnisse der gesamten WWE-Woche in Kürze informieren, inklusive der neuesten Matches, Fehden und News über ihre beliebten Superstars und Diven.

    "WWE Vintage Collection" ist den WWE-Legenden der Jahre 1970 bis 2000 gewidmet und wird ebenfalls jeden Montag ab 21.30 Uhr ausgestrahlt. Eurosport ist damit nach eigenen Angaben die einzige TV-Station in Europa, die den Fans Zugang zu WWE-Legenden wie Stone Cold Steve Austin, The Rock, "Macho Man" Randy Savage und Bret "The Hitman" Hart ermöglicht.

    Die beiden Action-Shows "This Week In WWE" und "WWE Vintage Collection" sind bei Eurosport potenziell in über 113 Millionen Haushalten in 58 Ländern europaweit, ausgenommen Großbritannien, zu empfangen.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 gefällt das.
  2. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.760
    Zustimmungen:
    20.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Eurosport verlängert TV-Vertrag für WWE-Wrestling

    Na ich weiß ja nicht...Wrestling ist kein Wrestling mehr,

    seit es den Undertaker Nummer 14 gibt,

    der Hulkster aufgehört hat und die wwf verschwunden ist.


    Aber Jedem das Seine.


    Gruß

    fisher
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.