ESPN testet HDTV-Übertragung

Dieses Thema im Forum "HDTV und UHD News" wurde erstellt von a_halodri, 23. Juli 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Der Sportsender ESPN hat für seine neuen SDTV- und HDTV-Kanäle über Satellit Übertragungstests begonnen.
    [​IMG]
    Das berichtet der Branchendienst "Digital Sky". Am 3. August will der Sportsender offiziell in Standardauflösung und in HDTV auf den Positionen 417 und 443 im elektronischen Programmführer der britischen Pay-TV-Plattform BSkyB starten (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Der Platzhalter für den HDTV-Sender ist auf der Position 11856 V (SR 29500, FEC 3/4) zu finden. Gezeigt werden dabei Premier-League-Spiele des englischen und schottischen Fußballs. Ebenso werden Premium-Inhalte des US-amerikanischen und internationalen Sports zu sehen sein.

    Mittlerweile hat auch der Medienkonzern Virgin Media bestätigt, dass die Verhandungen über eine Einspeisung von ESPN noch andauern.
    quelle: digi tv
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.