Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Erste Infos zum Windows 7 Service Pack 1

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von camouflage, 15. Januar 2010.

  1. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.441
    Zustimmungen:
    3.520
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    [FONT=&quot]Microsoft wird laut Gerüchten im Netz noch in diesem Jahr das erste Service Pack für Windows 7 ausliefern. Erste Details darüber, was das Windows SP1 enthalten wird, gibt es ebenfalls schon.[/FONT]
    [FONT=&quot]Microsoft wird für das am 22. Oktober 2009 erschienenes Windows 7 noch innerhalb dieses Jahres das Service Pack 1 ausliefern. Die Website it-chuiko.com berichtet, dass eine Vorabversion des SP1 für Windows 7 bereits im Juni an die Tester ausgeliefert werden soll. Die finale Version des Windows 7 SP1 soll dann im September folgen. Die Website beruft sich auf "Quellen innerhalb von Microsoft".[/FONT]

    [FONT=&quot]Das Microsoft ein Service Pack 1 für Windows 7 ist bereits seit längerem bekannt. Viele Neuerungen sind aber kaum zu erwarten. Es ist davon auszugehen, dass das Windows 7 SP1 alle seit Oktober 2009 erschienenen Patches und Updates enthalten wird. Hinzu kommen Updates, die Microsoft aufgrund des Feedbacks von Nutzern erstellt hat.[/FONT]
    [FONT=&quot]Das Service Pack 1 wird Windows 7 auch die Unterstützung für USB 3.0 spendieren. Randel C. Kennedy rechnet außerdem fest damit, dass Microsoft Verbesserungen im Bereich Bluetooth und Wi-Fi durchführen wird.[/FONT]
    Windows-7-Nutzer zufrieden: Kein Grund zur Eile

    Für Unternehmen könnte die so frühe Ankündigung und die frühe Veröffentlichung des Service Pack 1 für Windows 7 auch das Start-Signal für den Wechsel auf Windows 7 sein. Immerhin warten oft viele Unternehmen bis zur Veröffentlichung eines ersten Service Packs, ehe sie sich für einen Umstieg entscheiden. Das das Service Pack 1 für Windows 7 keine grundlegend wichtigen Dinge enthält und Vorteile bietet, könnte als zusätzliches Signal dafür gelten, den Umstieg auf Windows 7 schon jetzt zu vollziehen.

    Und was Endanwender angeht: So richtig heiß erwartet wird ein Service Pack 1 für Windows 7 von den Anwendern nicht. Das spricht für die Qualität von Windows 7. Bei Windows Vista dagegen wurde das Service Pack 1 sehnsüchtig herbeigesehnt, weil es Verbesserungen bei der Performance an Bord hatte.
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.