Empfehlung für Receiver bei problematischem Empfang

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von RoteZora, 15. November 2011.

  1. RoteZora
    Offline

    RoteZora Newbie

    Registriert:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi,
    für unseren Satellitenempfang haben wir quasi ein Fenster in das Blattwerk einer Buche geschnitten. Auch ansonsten steht noch einiges
    in der Nachbarschaft rum was die Güte des Empfangs reduziert. In der Anfangsphase von HD konnte ich mit einem Comag HD empfangen.
    Dann "verabschiedeten" sich die HD-Programme nach und nach. Die Firma, die die Anlage aufgebaut hat, zeigte mir dann wie gut ein teurer
    Technisat die HD-Programme nach wie vor zeigt. Doch lege ich keinerlei Wert auf Festplatte etc. und will somit auch kein Geld dafür ausgeben.
    Welcher einfache Receiver ist vom Signal ähnlich gut wie ein Technisat. Der braucht nichts zu können außer ein schönes Bild auf meinen
    Fernseher zu bringen, ev. nur noch eine USB-Schnittestelle besitzen, um mit einer externen Festplatte Filme mitschneiden zu können.
    Würde gerne wieder HDTV gucken. mfg
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.