Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Talk Einstellung der Bildschirmgröße bei Enigma, Spark bzw. Neutrino

Dieses Thema im Forum "Pingulux Plus" wurde erstellt von rollerblader95, 11. Juni 2012.

  1. rollerblader95
    Offline

    rollerblader95 Newbie

    Registriert:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,
    ich beschäftige mich auch mit dem Kauf eines Pingulux.
    Ich möchte diesen mit einem Beamer betreiben. Bis jetzt verwende ich dafür eine PC mit dem DVB-Viewer.
    Mit dieser Software kann ich auch die Projektionsgröße regeln, da mein Beamer sonst ein zu großes Bild auf die Leinwand wirft.

    Dazu habe ich zwei Fragen:

    Hat die alternativen Software Spark, Enigma2 oder Neutrino die Möglichkeit, die Größe des Bildauschnittes, dass an die
    Wand geworfen wird, einzustellen? Ich kenne von der DBox II noch die Möglichkeit, dies unter Neutrino einzustellen. Gilt das auch für den Pingulux?

    Der Pingulux hat keinen optischen Audioausgang, den ich aber für den Betrieb für meine Dolby-Digital-Anlage brauche. Hat jemand Erfahrungen mit einem optischen Koaxial Wandler und dem Pingulux gemacht? Klappt das ohne Probleme?

    Vielen Dank bereits im Voraus für Eure Mühe.
    rollerblader95
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2012
    #1
  2. Schinra
    Offline

    Schinra Newbie

    Registriert:
    10. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Einstellung der Bildschirmgröße bei Enigma, Spark bzw. Neutrino

    Ich kann sagen, dass Spark die Möglichkeit bietet, dass man zwischen Auto, 441 (glaube ich), 576, 720 und 1080 auswählen kann. Die meisten Beamer die ich kenne können auch per Video Kabel (der gelbe Chinch-Anschluss) angeschlossen werden. Wenn du diese Anschlussmöglichkeit wählst muss du allerdings die Auflösung auf Auto, 441 oder 576 wählen da mehr aus dem Video Ausgang nicht rauskommt. Des Weiteren solltest du noch das Video Format definieren bei 4:3 denke ich war das Letter-Box, sonst hast du wahrscheinlich ein verzerrtes Bild.
    Bei den anderen Fragen kann ich leider nicht weiter helfen.
     
    #2
  3. Bacchus85
    Offline

    Bacchus85 Newbie

    Registriert:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Elektro-Ingenieur
    Ort:
    Krefeld
    AW: Einstellung der Bildschirmgröße bei Enigma, Spark bzw. Neutrino

    So wie ich das sehe, hat man beim Neutrolux Image, also Neutrino, die Möglichkeit die Größe des Bildausschnitts zu wählen. Sollte dir eh alles bekannt vorkommen wenn du vorher eine Dbox hattest ;)
     
    #3

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.