eBay gegen Craigslist - Verfahren eröffnet

Dieses Thema im Forum "eBay" wurde erstellt von sumsi, 8. Dezember 2009.

  1. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    4.145
    Punkte für Erfolge:
    113
    Am Montag (Ortszeit) hat vor einem Gericht in Delaware der Prozess zwischen den Internet-Anbietern eBay und Craigslist begonnen.

    Der US-amerikanischen Kleinanzeigen-Anbieter soll durch die Ausgabe zusätzlicher Aktien eBays Unternehmensanteil absichtlich auf unter 25 Prozent gesenkt haben. Craigslist wirft Ebay im Gegenzug vor, sein Investment zum Diebstahl vertraulicher Informationen genutzt zu haben, um mit Kijiji [sprich: kid-schi-schi] ein Konkurrenzangebot auf den Markt zu bringen.

    Die Anwälte tauschten ihre Argumente aus, als Zeugin sagte unter anderem die frühere eBay-Chefin Meg Whitman aus. Der Prozess soll nur wenige Verhandlungstage umfassen und bereits in der übernächsten Woche entschieden sein. Der Sender Courtroom View Network überträgt das Verfahren im Fernsehen.


    Quelle:magnus.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.