Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Problem (Easy)VDR: Kopiergeschützte Blu-Rays abspielen und Nutzung von Softcam für HD+?

Dieses Thema im Forum "easyVDR" wurde erstellt von Anonymos, 4. Januar 2012.

  1. Anonymos
    Offline

    Anonymos Ist oft hier

    Registriert:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo.

    Gibt es eine Anleitung wie man diese beiden Funktionen in VDR, möglichst EasyVDR integriert?
    Oder eine fertige Distribution wo dies schon integriert ist. Oder ein bzw. zwei Paket(e) mit dem/denen auch ein Linuxlaie die Funktionen nachinstallieren kann.

    Oder jemand der so nett wäre so eine "Out-of-the-Box-"Distribution mit AACS-Entschlüsselung und Softcam-Unterstützung (dann gleich mit Scam 3.59 oder anderer HD+-Unterstützung) aufgrund der aktuellen easyDVR zu erstellen:emoticon-0155-flowe.

    In der Datenbase gibt es ja auch Firmwares für Receiver usw., da würde so eine "Firmware" für einen "Receiver" auf PC-Basis gut passen.
    Es gibt ja mittlerweile sogar Lüfterlose Mini-Mainboards mit Grafik, Sound usw., die nicht mehr Strom brauchen als ein Festplatten-TV-Receiver.
    Wenn die als zu groß angesehen werden, könnte sie bei einem Filehoster hochgeladen und verlinkt werden. Im Gegensatz zu den Warez-Seiten sollte hier nicht das Risiko bestehen dass es gelöscht wird, und dass es dauernd neu hochgeladen werden muss.

    Danke
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.