DVB-T in Sat-Multieinspeisen und sehen ?

Dieses Thema im Forum "Tipps und Anleitungen" wurde erstellt von Bully1313, 4. Mai 2010.

  1. Bully1313
    Offline

    Bully1313 Newbie

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo ,

    ich will vom Kabel weg und mir eine Satanlage installieren.
    2 LNB( Astra+Hot) + Multischalter mit Einspeisung von terrischen Sendern
    ( DVB-T) auf 4 Anschlußdosen

    Meine Frage : Habe ich dann an allen Antenndosen ( 4) den Sat-Empfang mit dem F-Steckern
    und an den normalen Koax-Anschlüssen dann die Möglichkeit noch das DVB-T Programm zu sehen ?

    Also oben an der , -------- Sat
    unten ,-------------- DvB-T--- Radio

    Dann kann ich meinen Pioneer Festplattenrecorder mit DvB-T weiter verwenden.:emoticon-0144-nod:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok VIP

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.700
    Zustimmungen:
    9.545
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: DVB-T in Sat-Multieinspeisen und sehen ?

    klar , dafür sind die dosen auch gedacht
     
    #2
    Bully1313 gefällt das.
  4. Bully1313
    Offline

    Bully1313 Newbie

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-T in Sat-Multieinspeisen und sehen ?

    Suuuuuuuuuuuuper ,

    und warum liest man dann sowenig darüber. Dadurch hat man viel mehr Möglichkeiten seine Altgeräte weiter zu verwenden.

    Nochmals danke czutok für deine schnelle Antwort.

    ICH KÜNDIGE DANN MAL EBEN BEI KabelDeutschland :)
     
    #3
  5. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: DVB-T in Sat-Multieinspeisen und sehen ?

    Das du am Terr. Eingang des MS auch eine UKw Antenne anschließen kannst ,ist dir hoffentlich bekannt?! Bei mir ist auch noch DVB-C und analog TV mit eingespeist, damit die Leute im Haus .die keinen sat-Empfang wollen auch zufrieden sind.
     
    #4

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.