DVB-T Hamburg,Schleswig-H. News

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Ranger79, 20. Dezember 2008.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    Sat.1, Pro Sieben, Kabel 1 und N24 können via DVB-T in Hamburg und Schleswig-Holstein für weitere zehn Jahre bis September 2019 auf Sendung bleiben. Hierzu beschloss der Medienrat in seiner gestrigen Sitzung die Verlängerung der Zulassungen und die Zuweisung von DVB-T-Frequenzen auf dem Kanal K30 (Hamburg/Lübeck) und dem K35 (Kiel).
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.