Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Problem DVB-S2 Karte für Sky/HD+ CS - PCIe oder USB - CAM?

Dieses Thema im Forum "Sat Karten" wurde erstellt von nomad28, 5. Mai 2012.

  1. nomad28
    Offline

    nomad28 Newbie

    Registriert:
    16. April 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Leute,
    Ich suche für meinen HTPC eine TV-Karte.
    Aktuell läuft XBMC Linux auf dem HTPC, daher sollte die Karte auf jeden Fall
    Linux-Kompatibel sein, sodass möglichst wenige (Treiber)Probleme entstehen.

    Der HTPC soll als CS-Client dienen, aktuell benutze ich eine DBox2 dafür, die
    kann nur leider kein HD. Benutzt wird CCcam (+NewCS Server, auch eine DBox2).
    Ein Auge geworfen habe ich auf dies hier:
    TechnoTrend S 2 3650 CI USB Box mit DVB-S Empfang (HDTV) silber: Amazon.de: Elektronik
    sowie
    TechniSat SkyStar USB 2 HD CI: Amazon.de: Computer Zubehör

    Taugen die Geräte zum Cardsharing, evtl. auch als CS-Server?
    Welche normale (ohne CI) TV-Karte könnt ihr sonst empfehlen? (Gerne etwas günstiger, um 70eur?)
    Ich habe nur ein miniITX-Board, dementsprechend ist auch nur ein PCIe x16 slot vorhanden.
    Den will ich mir, wenn es geht, für einen SATA-Controller oder eine Grafikkarte frei halten, oder
    sind interne Karten besser? (Besonders wegen umschaltzeiten und Aufnahme)

    MfG
    NoMad
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.