DRS-Verbot in Eau Rouge

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 24. August 2011.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    DRS-Verbot in Eau Rouge


    In der legendären Hochgeschwindigkeitskurve Eau Rouge in Spa darf am kommenden Rennwochenende der verstellbare Heckflügel nicht eingesetzt werden.
    Das bestätigte die FIA. Grund ist die Sicherheit der Fahrer.
    Die Kurve erfordert ohnehin schon einen enorm hohen technischen und fahrerischen Anspruch. Ein defektes System hätte wahrscheinlich fatale Folgen.
    Das DRS-Verbot gilt in allen Trainingssessions und in der Qualifikation.
    Im Rennen beginnt die DRS-Zone sowieso erst nach der Eau Rouge.
    Sport1.de
     
    #1
    josef.13 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.