DM500s als Proxyserver?

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von tommy1987, 1. Dezember 2010.

  1. tommy1987
    Offline

    tommy1987 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    30. Juni 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    habe folgende Frage:

    Ist es möglich auf einer DM500s einen Proxyserver aufzusetzen?
    Sodass meine Dreambox quasi als eine Art Hardwarefirewall für den PC (der dann über diesen Proxyserver verbunden werden soll) dient.

    Ich dachte mir, da das Grundsystem auf Linux basiert und es ja sicherlich möglich ist, über Linux einen Proxyserver aufzusetzen, es auch möglich sein könnte, das ganze über die Dreambox laufen zu lassen.

    Danke im Voraus.

    Gruß, Tommy
     
    #1
  2. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.186
    Zustimmungen:
    3.075
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: DM500s als Proxyserver?

    ich denke mal nein, weil der Speicher durch das Image ja schon sehr voll ist
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.