Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

*** Die Frau in Schwarz ***

Dieses Thema im Forum "Kino News" wurde erstellt von Dreamermax, 29. März 2012.

  1. Dreamermax
    Offline

    Dreamermax VIP

    Registriert:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    4.571
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Im schönen Schleswig Holstein
    *DIE FRAU IN SCHWARZ*

    [​IMG]

    War das viktoriansiche Zeitalter wirklich so düster oder wurde es so düster geschrieben? Fakt ist, dass diese Zeit den gern genutzten Raum für sogenannte Gothic Fiction lieferte. Ende des 19. Jahrhunderts spielt auch Die Frau in Schwarz: Der junge Anwalt Arthur Kipps (Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren in seiner ersten Hauptrolle nach Harry Potter) soll in das entlegene Dorf Crythin Gifford reisen, um den Nachlass der verstorbenen Alice Drablow zu regeln.
    Kaum angekommen drängen ihn die Dorfbewohner wieder zur Abreise, doch in dem alten Herrenhaus finden sich die dringend benötigen Erbschaftspapiere. Bald häufen sich die unheimlichen Vorkommnisse. Nicht nur, dass das Dorf von einer Serie mysteriöser Kindestode heimgesucht wird, die Dorfbewohner machen auch noch Kipps dafür verantwortlich. Denn während Kipps nach dem Tod seiner Frau mit seinen inneren Dämonen zu kämpfen hat, begegnet er auf den Anwesen der Witwe Dablow einem anderen Phantom: Der Frau in Schwarz.
    Hintergrund & Infos zu Die Frau in Schwarz
    Die Frau in Schwarz basiert auf dem gleichnamigen Schauerroman aus dem Jahre 1982 von Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, der bereits vielfach adaptiert wurde: Auf ein Hörspiel, ein Theaterstück, einen TV- und nun einen Kinofilm brachte es Die Frau in Schwarz bereits. Das Drehbuch zur Kinofassung stammt von Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, die schon die Skripte zu den gänzlich anders gelagerten Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren und Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren verfasste. Regie führte Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, der mit Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren sein Debüt gegeben hatte.
    Weitere Hauptrollen in Die Frau in Schwarz spielen Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren und Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren als die ominöse Frau in Schwarz.
    Die Frau in Schwarz wurde von den legendären Hammer Film Productions koproduziert. Diese hatten ihre Hochzeit in den 1950er bis 1970er Jahren mit Filmen wie Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren oder Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren, stets in der Kombination Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren und Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren als erbitterte Feinde.

    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren


    Ab 29. März im Kino!
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.