DFB-Pokal: Kiel gegen Dortmund und Süd-Derby live im Free-TV

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von josef.13, 6. Februar 2012.

  1. josef.13
    Online

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.131
    Zustimmungen:
    15.698
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Da waren's nur noch acht: Mit dem Aufeinandertreffen zwischen Underdog Holstein Kiel und dem amtierenden Deutschen Meister Borussia Dortmund sowie dem Duell zwischen VfB Stuttgart und Bayern München geht das Viertelfinale im DFB-Pokal in dieser Woche auch im Free-TV in die heiße Phase.

    Den Südschlager zwischen den Schwaben und dem deutschen Rekordmeister hat das ZDF an diesem Mittwoch (8. Februar) ab 20.15 Uhr auf dem Programm. Anpfiff der Partie ist um 20.30 Uhr.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und Greuther Fürth sowie Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach duellieren sich bereits ab 19.00 Uhr exklusiv im Pay-TV bei Sky in der Einzelspiel-Option oder als Konferenzschaltung. Das ZDF zeigt im Anschluss an die Live-Übertragung Zusammenfassungen beider Begegnungen.

    Bereits am Dienstag (7. Februar) steht beim Regionalligisten Holstein Kiel das Spiel des Jahres gegen den aktuellen Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund auf dem Zettel. Ab 20.15 Uhr meldet sich die ARD mit Moderator Gerhard Delling und ihrem Experten Mehmet Scholl aus Schleswig-Holstein. Ab 20.30 Uhr kommentiert dann Tom Bartels den Schlagabtausch der beiden ungleichen Kontrahenten.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 und szonic gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.