Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Dennis Hopper ist tot - Kampf gegen Krebs verloren

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 30. Mai 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    7.014
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    Dennis Hopper hat gekämpft, doch es war ein unfairer Gegner. Die Hollywoodlegende ist tot - der Prostata-Krebs siegte. Mit 74 Jahren ist der Easy Rider Star bereits am Freitagabend in seinem Haus in Venice (Kalifornien) im Kreise seiner Familie und engsten Freunde verstorben, wie seine Firma Easy Rider Productions bestätigt. Im Oktober 2009 hatte sein Management die Erkrankung öffentlich gemacht und erklärt, Hopper würde sich einer Spezialtherapie unterziehen. Man hatte Hoffnung.

    Vor zwei Monaten dann hatte er seinen letzten öffentlichen Auftritt - er bekam seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Schwer von der Krankheit gezeichnet, hielt er noch eine Rede, bedankte sich für ein erfülltes Leben. In über 100 Filmen wirkte er in seiner fast sechs Jahrzehnte langen Schauspielkarriere mit. Am Ende seines Lebens wollte er die Scheidung von seiner Ehefrau. Es kam zum bitteren Rosenkrieg. Ein trauriges Ende.

    Quelle: Viply
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.