Talk Das „neue“ Samsung Galaxy Tab 10.1N im deutschen Hands-On

Dieses Thema im Forum "Android News und Gerüchte" wurde erstellt von darius1, 18. November 2011.

  1. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    25.126
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Mitte D
    [​IMG]
    Nachdem das „nicht mehr gegen das Geschmacksmuster verstoßende“ neue Galaxy Tab 10.1 mit der Endung N jetzt in Deutschland erhältlich ist, hat Johannes von Newgadgets.de die Gelegenheit beim Schopf ergriffen, sich das Tablet besorgt und ein Hands-On Video gedreht. In diesem Video kann man sich das Tablet und das, was von Samsung verändert wurde, genauer betrachten.
    Außerdem gibt es unter anderem auch einen Größenvergleich mit dem iPad 2, dem Archos 10.1 G9, dem Eee Pad Transformer und dem HP Touch Pad zu sehen.
    Erhältlich ist das Gerät unter anderem bei Amazon (16 GB Version für 479 EUR, 16 GB mit 3G für 540 EUR). In diesem Zusammenhang ist eine User-Review vom Wifi-Only-Gerät eventuell nicht uninteressant. Dort wird von jemandem, der auch das „normale“ 10.1er Galaxy Tab kennt, berichtet, dass die Neuauflage, die extra für Deutschland produziert wird, schlechter verarbeitet ist als das Original. Bisher gibt es nur eine einzige User Review über das 10.1N auf Amazon, dieser sollte man also auch nicht zu viel Wert beimessen. Falls man sich für das Gerät interessiert, sollte man aber eventuell beobachten, ob weitere schlechte Reviews dort auftauchen.
     
    #1
    Tina Redlight gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.