Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

CCcam auf zweiter DreamBox

Mitglied seit
29. Februar 2008
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Punkte
1
#1
Hallo,

ich habe bei mir im Wohnzimmer ein Dreambox 7020s mit Skyabo. Im Schlafzimmer habe ich derzeit einen Humax 5400. Dieser läßt sich nicht mit der Dreambox 7020s verbinden. Jetzt würde ich gerne wissen, wenn ich im Schlafzimmer eine Dreambox 500 einsetzen würde, könnte diese auf die Wohnzimmerbox zugreifen, sodaß ich im Schlafzimmer gucken kann, aber dass die Abokarte immer noch in der Wohnzimmerbox steckt. Wenn ja wie sähe dies aus?

Des weiteren die Frage reicht ein DM500 Clone hierfür aus? Was ist der Vorteil, wenn bei der DM500 die MAC Adresse angepasst ist?

Danke für eine Antwort
 
Mitglied seit
8. August 2009
Beiträge
233
Gefällt mir
56
Punkte
28
#2
AW: CCcam auf zweiter DreamBox

Ja, das geht.
Im Wohnzimmer richtest du eine F Line ein.
Im Schlafzimmer installierst du auch CCcam und gibst dann die C Line ein.

F: name kennwort 3 0 1 { 0:0:1 }

C: 192.168.0.1 16000 name kennwort

Wobei IP und Port du anpassen musst. (deine Dreambox IP)
 
Thread Starter
OP
S
Mitglied seit
29. Februar 2008
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Punkte
1
#3
AW: CCcam auf zweiter DreamBox

Bleibt folgende Frage noch offen:

Reicht ein DM500 Clone hierfür aus? Was ist der Vorteil, wenn bei der DM500 die MAC Adresse angepasst ist?

Danke für eine Antwort
 
Mitglied seit
8. August 2009
Beiträge
233
Gefällt mir
56
Punkte
28
#4
AW: CCcam auf zweiter DreamBox

Ja klar, die 500er als Clone eignet sich auch Perfekt.
Die angepasste Mac Adresse bedeutet nur, dass man gefahrlos das aktuelle Gemini Flashen kann.
 
Mitglied seit
12. März 2008
Beiträge
14.411
Gefällt mir
17.976
Punkte
163
#5
AW: CCcam auf zweiter DreamBox

die ganzen klammern braucht man doch nicht, wenn man intern shart.

das kommt in die serverbox
F: schlafzimmer server

und das in die clientbox
C: ip der serverbox shareport schlafzimmer server

die dm500clone reicht dafür vollkommen aus :yes:
 
Mitglied seit
8. August 2009
Beiträge
233
Gefällt mir
56
Punkte
28
#6
AW: CCcam auf zweiter DreamBox

die ganzen klammern braucht man doch nicht, wenn man intern shart.

das kommt in die serverbox
F: schlafzimmer server

und das in die clientbox
C: ip der serverbox shareport schlafzimmer server

die dm500clone reicht dafür vollkommen aus :yes:

Ich hab mir angewöhnt mich auch intern an das Format zu halten.
Es ist ja auch kein Nachteil. Ganz im Gegenteil, er lernt gleich die komplette Line kennen.
 
Mitglied seit
18. Februar 2009
Beiträge
16.686
Gefällt mir
9.956
Punkte
163
#7
AW: CCcam auf zweiter DreamBox

Ja, das geht.
Im Wohnzimmer richtest du eine F Line ein.
Im Schlafzimmer installierst du auch CCcam und gibst dann die C Line ein.

F: name kennwort 3 0 1 { 0:0:1 }

C: 192.168.0.1 16000 name kennwort

Wobei IP und Port du anpassen musst. (deine Dreambox IP)
Dann hast du aber trotzdem 2 induviduelle Fehler drinnen!
F: name kennwort 3 0 1 { 0:0:1 } Die 1 ist nicht im Homenetz und von Box zu Box notwendig, da die Karte sich selbst updaten kann

C: 192.168.0.1 16000 name kennwort der Standart Port der CCcam ist 12000, wenn er ihn nicht selber geändert hat, davon gehe ich zu 98% aus.

Beispiel:
F: fuss ball 3 0 0 { 0:0:1 }
C: IPderServerbox 12000 fuss ball
 
Mitglied seit
8. August 2009
Beiträge
233
Gefällt mir
56
Punkte
28
#8
AW: CCcam auf zweiter DreamBox

Dann hast du aber trotzdem 2 induviduelle Fehler drinnen!
F: name kennwort 3 0 1 { 0:0:1 } Die 1 ist nicht im Homenetz und von Box zu Box notwendig, da die Karte sich selbst updaten kann

C: 192.168.0.1 16000 name kennwort der Standart Port der CCcam ist 12000, wenn er ihn nicht selber geändert hat, davon gehe ich zu 98% aus.

Beispiel:
F: fuss ball 3 0 0 { 0:0:1 }
C: IPderServerbox 12000 fuss ball
Also grundsätzlich ist an meinem Beispiel nichts falsch. Man kann letztendlich verschiedene Methoden wählen.

Deine Methode ist sicherlich die kleinste Option, die man benutzen kann.
Bei meiner habe ich mir aber auch was gedacht.

F: name kennwort 3 0 1 { 0:0:1 }

Ich denke, dass man auch intern mit der zweiten Box Updates senden kann. Wenn jemand aus irgendeinem Grund nur noch mit der zweiten Box die Karte anspricht ist somit sichergestellt, dass diese fortlaufend Updates bekommt. Ein Nachteil ist es von daher sicherlich nicht, und schon gar kein Fehler wie du behauptest.

Zum zweiten Punkt hast du recht, dass 12000 der Standard Port ist. Aber ich habe ja gesagt, das IP und Port anzupassen wäre. Ich finde doch, dass man auch dieses nicht kritisieren muss.

Es stimmt auch, dass man eine kürzere Variante wählen kann ohne Zahlen und Klammern. Ich denke aber auch, dass es richtig ist von Anfang an eine komplette Line zu nennen und gegebenfalls auf Nachfrage diese zu erklären, damit er für zukünftige Lines schonmal weiß wie es geht und was es für Optionen gibt.

Ich denke in einem Forum sollte man auch eine fachlich korrekte Antwort geben dürfen ohne gleich kritisiert zu werden. Viele Wege führen nach Rom. Und meine Lösung löst ja auch das Problem. Und wie ich finde auch absolut korrekt.

In diesem Sinne
 
Mitglied seit
18. Februar 2009
Beiträge
16.686
Gefällt mir
9.956
Punkte
163
#9
AW: CCcam auf zweiter DreamBox

Ich denke in einem Forum sollte man auch eine fachlich korrekte Antwort geben dürfen ohne gleich kritisiert zu werden. Viele Wege führen nach Rom. Und meine Lösung löst ja auch das Problem. Und wie ich finde auch absolut korrekt.

In diesem Sinne
Das sollte keine Kritik sein, sondern nur eine richtig Stellung, da dann wieder User schreiben, ich schaue nicht mehr durch. :wacko1:
 

Oben