Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

cache erklärung ?

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von mrwong, 7. Januar 2013.

  1. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.322
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    ich hab schon im streamboard wikie geschaut aber richtig durchsteigen tue ich noch nicht

    wollte mal fragen was es bewirkt wenn man an diesen zahlen schraubt

    emmcache = 1,1,2

    und was ist excach geht das auch mit s02 ?
     
    #1
  2. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.241
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: cache erklärung ?

    Was verstehst du denn genau nicht? Ich finde es ist sehr ausführlich beschrieben.

    1 = Damit bestimmst du, ob der EMM-Cache an ist

    1 = Damit bestimmst du, wie oft ein EMM geschrieben werden soll. Mit der eins bist du meiner Meinung nach am besten bedient.

    2 = Wie geloggt werden soll:


    * <logging> 0 = # Einträge im Logfile ausgeschaltet (default)
    * <logging> 1 = # Nur fehlerhafte EMM werden geloggt
    * <logging> 2 = # die geschriebenen (written) EMM werden geloggt
    * <logging> 4 = # die zurückgewiesenen (skipped) EMM werden geloggt
    * <logging> 8 = # die blockierten (blocked) EMM werden geloggt
    * <logging> 16 = # disabled AU werden geloggt
     
    #2
    Pilot, Alex und mrwong gefällt das.
  3. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    2.322
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: cache erklärung ?

    ich hab nun oscam erst seit 2 tagen im betrieb sind alles bischen viel informationen.

    habs erstmal zum laufen gebracht das hdplus sky mtv orf und srg läuft :) das mit 15 usern

    nun bin ich eben am finetunen und versuche zu verstehen wie dann alles zusammenhängt.

    aber dank dir hab ich wieder ein stück mehr gelernt ;)


    als nächstes gehts an die loadblance zwischen den zwei sky s02
     
    #3
  4. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.241
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: cache erklärung ?

    Für Loadbalancer würde ich eingentlich die Defaultwerte nehmen, damit bist du schon sehr gut bedient :)
     
    #4
    mrwong gefällt das.
  5. son99
    Offline

    son99 Guest

    AW: cache erklärung ?

    Meinst du vielleicht CacheEX ? Das geht auch mit S02 . Lies dir am besten aber im Streamboard das Thema Dynamic Wait und CW Cyclecheck dazu durch. Diese Funktionen sind nun auch endlich im Trunk . :) Damit funzt CE erst so richtig und macht dann auch Spass.
     
    #5
  6. Conradfreak
    Offline

    Conradfreak Ist oft hier

    Registriert:
    5. April 2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: cache erklärung ?

    Da muss ich dir leider ein klein wenig widersprechen. :emoticon-0131-angel
    Es wurde lediglich das Dynamic Wait eingebaut nicht aber der Cyclecheck. Den muss man noch Manuell Flashen / Mit-compilieren.
    Dennoch läuft das CacheEx nun viel besser als zuvor.

    @mrwong: Ich kann dir dazu auch folgende "Lektüre" empfehlen: https://www.digital-eliteboard.com/showthread.php?188049-CacheEX-HOWto!!!
     
    #6
    1 Person gefällt das.
  7. son99
    Offline

    son99 Guest

    AW: cache erklärung ?

    Das kann sein, ich brauche nur das dynamic wait da 098c glaub ich gar kein cycle hat . Dachte aber das hätten die auch mit reingenommen.
    Jedenfalls ohne dynamic wait macht CE kein wirklichen Spass.
     
    #7

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.