Gelöst C-Line per USB einspielen

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 202E" wurde erstellt von ple, 3. Dezember 2012.

  1. ple
    Offline

    ple Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. September 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo zusammen,
    ich hätte eine kurze Frage, ist es möglich die C-Line per usb einzuspielen wie z.B. beim Opticum?
    Bei opticum kann man auch die Einstellung sperren.

    Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.537
    Zustimmungen:
    12.681
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    übers Webinterface geht es, mit USB war's glaube ich nicht möglich.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
  4. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.298
    Zustimmungen:
    8.570
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: C-Line per USB einspielen

    Ich mache das direkt über die Oberfläche am TV, dann speichert er auch sicher.
    Per USB solle es gehen, ging aber mit vergangenen Softwareversionen nicht, ob es mit der aktuellen geht weiß ich nicht, habe ich nicht getestet.

    Grüsse
    szonic
     
    #3
  5. ple
    Offline

    ple Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. September 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: C-Line per USB einspielen

    Welche Datei würde ich denn auf dem stick ziehen? Und wie ist der Aufbau von der Datei?

    Gruß danke
     
    #4
  6. fruttifresh76
    Offline

    fruttifresh76 Freak

    Registriert:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: C-Line per USB einspielen

    @ple

    C: IP-Server Port-Server Benutzername Passwort [jeweils ein Leerzeichen zwischen den Segmenten!]

    Das ganze via Notepad als "allshares.dat" auf einen Stick laden und über USB einspielen - evtl. später unter den Netzwerkeinstellungen des Arivas auf "Automatisch Verbinden = AN" wählen

    Saludos
     
    #5
    joopastron und ple gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.