BSkyB Sports sichert sich die TV-Rechte an National Football League

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von kiliantv, 8. September 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    BSkyB Sports sichert sich die TV-Rechte an National Football League

    London - Der Sportsender der britischen Pay-TV-Plattform BSkB, Sky Sports, hat sich für drei Jahre die TV-Rechte für die Live-Übertragung der US-amerikanischen National Football League (NFL) gesichert.

    Aufbauend auf einem Vertrag von 1995 sieht das neue Übereinkommen vor, dass Sky Sports jeden Sonntag zwischen 18 und 21 Uhr NFL-Spiele zeigt. Darüber berichtet das Branchenportal "Digital Spy".

    Während der letzten sieben Wochen einer jeweiligen Saison soll Sky Sports zudem die Spiele von Samstag- und Donnerstagabend sowie Spiele der Nachsaison live zeigen.

    Die Übertragungen beginnen am 10. September um 1 Uhr nachts mit dem Super Bowl.

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.