Boullier übernimmt das Kommando bei Renault

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 5. Januar 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Boullier übernimmt das Kommando bei Renault


    Das Renault-F1-Team hat einen neuen Teamchef. Der 36-jährige Franzose Eric Boullier folgt dem über den Unfall-Skandal von Singapur gestolperten Flavio Briatore.
    Der Franzose Eric Boullier ist neuer Teamchef des Formel-1-Teams Renault. Das gab der Rennstall, an dem im Dezember die Luxemburger Kapitalgesellschaft Genii von Gerard Lopez die Mehrheit übernommen hatte, am Dienstag bekannt. Der 36-Jährige Boullier, der von 2003 bis 2009 Direktor des GP2-Teams DAMS war, hatte zuletzt die Geschäfte der Managementfirma Gravity geleitet, die auch zu Genii gehört.
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.