Bitterer Abend für Schalke 04

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von deingoldi, 28. August 2008.

  1. deingoldi
    Offline

    deingoldi VIP

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    28
    Schalke 04 hat die Champions-League Qualifikation verpasst und muss sich mit dem UEFA-Cup trösten. Nachdem S04 das Hinspiel gegen Atletico Madrid noch 1:0 gewonnen hatte, verloren die Gelsenkirchener in Spanien mit 0:4 (0:1). Schalke stand zunächst sicher, die erste Großchance brachte aber Madrid in Führung. Nach einer Rettungstat von Bordon nutzte Agüero Abstimmungsfehler zum 1:0. Darauf war Atletico das bessere Team. Nach dem 2:0 setzte S04 auf Offensive und kassierte prompt einen Konter. Danach war die Partie entschieden. Zu allem Überfluss verursachte Pander noch einen Elfer und sah Rot.
    quelle: sport.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.