Infos BILDmobil: Neue SMS-Flat für 9,99 Euro

Dieses Thema im Forum "BILDmobil" wurde erstellt von josef.13, 16. Mai 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.729
    Zustimmungen:
    16.221
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Der Mobilfunk-Discounter BILDmobil erweitert seinen 9-Cent-Sprachtarif. Das im Netz von Vodafone realisierte Prepaid-Angebot bietet ab sofort eine optionale SMS-Flatrate.

    1.500 SMS zum Pauschaltarif von 9,99 Euro
    Für den Versand einer SMS berechnet BILDmobil regulär 9 Cent pro Kurznachricht. Kunden, die häufiger Textnachrichten per Handy verschicken, können bei dem Mobilfunk-Discounter nun bei Bedarf auch eine SMS-Flatrate für 9,99 Euro hinzubuchen. Innerhalb von 30 Tagen lassen sich damit bis zu 1.500 SMS zum Pauschalpreis versenden. Für eine SMS fallen rechnerisch dann nur 0,6 Cent an.

    Die Mindestvertragslaufzeit der Flatrate liegt bei 30 Tagen und verlängert sich automatisch um einen weiteren Monat, falls die Option nicht mit einer Frist von drei Tagen zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wird. Jeweils zu Beginn des Abrechnungszeitraums wird der Paketpreis in Höhe von 9,99 Euro vom Prepaid-Konto abgezogen. Ist nicht genügend Guthaben vorhanden, wird die SMS-Option gekündigt. Nicht verbrauchte Inklusiv-SMS lassen sich nach Angaben von BILDmobil nicht in den folgenden Abrechnungszeitraum übertragen.

    Festnetz-Flat für 9,99 Euro, Community-Flat für 3,99 Euro

    Der BILDmobil-Tarif hält zudem weitere Optionen bereit. Eine Festnetz-Flat zum unbegrenzten Telefonieren in das deutsche Festnetz lässt sich für ebenfalls 9,99 Euro für einen Zeitraum von jeweils 30 Tagen dazu buchen. Eine Community-Flat für 3,99 Euro erlaubt innerhalb von 30 Tagen jeweils unbegrenzte Gespräche und SMS-Versand zwischen BILDmobil-Kunden.
    [​IMG]
    BILDmobil bietet nun für 9,99 Euro optional auch eine SMS-Flatrate. Screenshot:

    BILDmobil-Startpaket für 9,95 Euro inklusive 5 Euro Startguthaben

    Das Startpaket ist für einmalig 9,95 Euro erhältlich. Mit an Bord sind 5 Euro Startguthaben sowie eine 30 Tage lang kostenlos nutzbare Handy-Surf-Flat mit 500 Megabyte HSDPA-Datenvolumen. Möchten Kunden die Daten-Flat weiter nutzen, berechnet BILDmobil 9,99 Euro für einen Abrechnungszeitraum von 30 Tagen. Je nach Bedarf erhalten Kunden eine SIM-Karte im Standard- oder microSIM-Format. Es gibt weder Vertragsbindung noch Mindestumsatz und Grundgebühr.

    Quelle: onlinekosten.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.