Beim Spartensender DSF wird geprügelt - Ultimate Fighting Championship

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von kiliantv, 18. Februar 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    Beim Spartensender DSF wird geprügelt - Ultimate Fighting Championship

    Beim Deutschen Sportfernsehen (DSF) wird in den kommenden drei Jahren kräftig ausgeteilt. Bis 2011 überträgt der zum Medienkonzern EM-Sport Media gehörende Kanal die Martial-Arts-Kämpfe der Ultimate Fighting Championship.

    Ab dem 7. März (Samstag) berichtet das DSF immer wöchentlich von 23.00 bis 0.00 Uhr in Zusammenfassungen. Zusätzlich zur wöchentlichen Berichterstattung seien 20 "Fight Nights" live oder zeitversetzt geplant, teilte der Sender am Mittwoch mit. Den Auftakt bildet eine zeitversetze Prügelei am 14. März von 1.00 bis 3.00 Uhr in der Nacht.

    Insgesamt hat sich der Kanal nach eigenen Angaben pro Jahr rund 170 Stunden Programm gesichert. Finanzielle Details wurden nicht bekannt. Als Kommentatoren für die Übertragungen fungieren Tobias Drews und Oliver Copp.

    Quelle: sat+kabel
     
    #1
  2. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    AW: Beim Spartensender DSF wird geprügelt - Ultimate Fighting Championship

    UFC Ultimate Fighting Championship im DSF

    "As real as it gets" - Action-Spektakel pur mit dem "Zehnkampf des Kampfsports": Ab sofort zeigt das DSF jeden Samstag ab 23.00 Uhr die packendsten Kämpfe der Ultimate Fighting Championship (UFC).

    Im wöchentlichen Highlight-Magazin UFC Unleashed stehen dabei regelmäßig die Top-Fights der weltweit erfolgreichsten Mixed-Martial-Arts-Organisation im Mittelpunkt, zusätzlich zur wöchentlichen Berichterstattung sind in UFC Fight Night zudem 20 aktuelle Kampfabende LIVE oder zeitversetzt im Programm.

    Nächste Sendezeiten:

    Samstag, 18. Juli, 23.00 Uhr
    UFC Fight Night #100

    Montag, 20. Juli, 0.00 Uhr
    UFC Ultimate 100 - die 100 besten
    Fights der UFC-Geschichte (Folge 1)

    Dienstag, 21. Juli, 0.00 Uhr
    UFC Ultimate 100 - die 100 besten
    Fights der UFC-Geschichte (Folge 2)

    Mittwoch, 22. Juli, 0.00 Uhr
    UFC Ultimate 100 - die 100 besten
    Fights der UFC-Geschichte (Folge 3)

    http://www.dsf.de/kampfsport/ufc-ultimate-fighting.html
     
    #2
  3. Kalso
    Offline

    Kalso Board Guru

    Registriert:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Beim Spartensender DSF wird geprügelt - Ultimate Fighting Championship

    Ich möchte ja nicht den Moralapostel spielen, aber ich finde es schon bedenklich wenn sowas als Sport deklariert wird. Nur meine persönliche Meinung dazu...
     
    #3
  4. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    AW: Beim Spartensender DSF wird geprügelt - Ultimate Fighting Championship

    Soll als Info für die sein die diesen Sport gerne sehen wollen.

    Niemand muß es sehen!


    off top an:

    P.S. ich finde aber auch Sychronschwimmen ist kein Sport. :D
    und trotzdem würde ich darüber schreiben wenn was im TV kommt. :dfingers:

    off top aus:
     
    #4
  5. Kalso
    Offline

    Kalso Board Guru

    Registriert:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Tor zur Welt
    AW: Beim Spartensender DSF wird geprügelt - Ultimate Fighting Championship

    Das war auch kein Vorwurf an dich kili, mir ist schon klar das es als "Sportnews" gilt. Du darfst auch gerne meinen Offtopic löschen, ich ärgere mich nur darüber das soetwas im free TV gezeigt wird.
     
    #5
  6. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    AW: Beim Spartensender DSF wird geprügelt - Ultimate Fighting Championship

    No Problem, und warum soll ichs löschen?

    Der eine mag das, der andere das.

    Und das es im Free TV läuft wundert mich auch, aber wass will man machen.
     
    #6

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.