Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Basteibrücke ziert Windows 7

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 8. August 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.634
    Zustimmungen:
    100.108
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Basteibrücke ziert Windows 7

    Microsoft liefert neues Betriebssystem mit zwei Hintergrundbildern aus Sachsen aus
    Chemnitz. Wenn das keine Tourismuswerbung für Sachsen ist. Der Softwaregigant Microsoft wird sein neues Computer-Betriebssystem Windows 7 in Deutschland mit sechs speziellen Hintergrundbildern ausliefern, die einige der schönsten Landschaften der Republik zeigen. Dazu gehören auch zwei Motive aus Sachsen: eine romantische Fußgängerbrücke im winterlichen Johannapark im Leipziger Stadtzentrum sowie die Basteibrücke vor der majestätischen Kulisse des Elbsandsteingebirges.
    "Was für ein toller Erfolg!", freute sich gestern Michael Geisler, der Landrat des Kreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. "Die einzigartige Landschaft unserer Heimat wird ganz Deutschland begeistern." Ab 22. Oktober ist das Bild auf Hunderttausenden Windows-CD-Roms enthalten, die dann an den Handel ausgeliefert werden.
    Klaus Brähmig, der Vorsitzende des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz, hofft bereits auf steigende Besucherzahlen: "Alles, was den Bekanntheitsgrad der Region erhöht, zieht mehr Gäste an." Eine heimliche Genugtuung dürfte für ihn sein, dass die Basteibrücke in letzter Minute ein Bild der Brühlschen Terrassen in Dresden verdrängt hat, das in einer der Vorabversionen von Windows 7 noch als Hintergrundbild enthalten war.
    Ausgewählt wurden die Motive von Microsoft in einem Wettbewerb, bei dem etwa 250 Firmenmitarbeiter Fotos vorgeschlagen hatten. Außer Sachsen ist auch Bayern mit zwei Bildern im fertigen Windows 7 vertreten. Schloss Neuschwanstein im Allgäu hat es übrigens nicht geschafft: "Die meisten Bayern in unserem Team waren dagegen, weil sie dieses Motiv schon zu oft gesehen haben", schmunzelt Jürgen Schwertl, Programmmanager bei Microsoft Deutschland.

    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren




    Quelle: Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
     
    #1
    Pilot und alfy gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.