Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Astra stellt Analog-Transponder auf Digital um – Feedkanal TSA gestartet

Dieses Thema im Forum "SAT-Neuigkeiten" wurde erstellt von josef.13, 14. Februar 2012.

  1. josef.13
    Online

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    17.253
    Zustimmungen:
    16.872
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Auf Satellit Astra 19,2° Ost wurde der vom Sender DMAX ehemals für die analoge Ausstrahlung genutzte Transponder 12, Frequenz 11.377 V jetzt für den digitalen TV- und Radioempfang umgestellt. Auf der Frequenz startete der Kanal „Feed TSA Astra“ des spanischen Anbieters Telefónica Servicios Audiovisuales (TSA). Das Signal ist unverschlüsselt. Die neuen Empfangsparameter für den Digital-Transponder sind wie folgt: Frequenz 11.344 V, Symbolrate 22.000, FEC 5/6, Modulation DVB-S QPSK.

    Sat-Analogabschaltung Ende April – HD-Boom
    Weniger als drei Monate verbleiben bis zur Abschaltung der analogen Signale auf Astra 19,2° Ost. Nach der Sat-Abschaltung Ende April wird es auf 19,2° Ost zu einem regelrechten HDTV-Boom kommen, allein die öffentlich-rechtlichen Sender starten mit zehn weiteren hochauflösenden Sendern. Bei einem TV- oder Receiverkauf sollten Sie deshalb unbedingt darauf achten, dass das Geräte über ein HD-Empfangsteil verfügt. Der Multimedia-Ratgeber INFOSAT stellt in der aktuellen Februar-Ausgabe die neuesten Modelle vor.

    Tipp: Aktuelle Frequenzlisten – Digitale TV- und Radiosender via Satellit


    Übersichtlich geordnet und nach Genre sortiert sind in jeder Ausgabe der Zeitschrift INFOSAT die Frequenzangaben der wichtigsten digitalen TV- und Radioprogramme der Sat-Positionen Astra 19,2° Ost, Eutelsat Hot Bird 13° Ost, Astra/Eurobird 28,2/28,5° Ost sowie im monatlichen Wechsel Astra 23,5° Ost bzw. Eutelsat Eurobird 9° Ost zu finden. Neben frei empfangbaren Kanälen sind alle verschlüsselten Programme verzeichnet, die im deutschsprachigen Raum abonniert werden können.

    Lesen Sie mehr dazu in der Februar-Ausgabe von INFOSAT – das Heft 2/2012 ist seit 27. Januar für 4,50 Euro im Handel erhältlich oder gleich hier als Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren im PDF-Format.


    Quelle: INFOSAT
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.