Artikel: Pay-TV-Zugänge teilen? Für HBO offenbar kein Problem

Dieses Thema im Forum "CMS-Kommentare" wurde erstellt von josef.13, 20. Januar 2014.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.171
    Zustimmungen:
    15.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. tywebb
    Offline

    tywebb Freak

    Registriert:
    6. April 2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Artikel: Pay-TV-Zugänge teilen? Für HBO offenbar kein Problem

    I like him :)
     
    #2
  4. Hunchback1000
    Offline

    Hunchback1000 Best Member

    Registriert:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    5.116
    Zustimmungen:
    5.602
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    127.0.0.1
    da scheint ja endlich mal einer an die Macht gekommen zu sein, der nicht zu den Ewig-gestrigen zählt.

    Ständig verschlafen die Dinosaurier der Unterhaltungsindustrie die aktuellen Bedürfnisse ihrer Kunden und wundern sich dann, dass sich die Leute ihr Zeug lieber aus dem Internet saugen weil es nicht nur billiger ist sondern sie auch auf einfachste Art und Weise wirklich das bekommen was sie wollen. Z.B. Filme und Musik ganz unbürokratisch .. einfach *Klick* und losgucken/hören. Viele sind bereit für so etwas einfaches zu zahlen doch lange Zeit war es legal gar nicht möglich...
     
    #3

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.