Artikel: 18-Jährige erfindet preisgekrönten Batterie-Ersatz

Dieses Thema im Forum "CMS-Kommentare" wurde erstellt von josef.13, 20. Mai 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.727
    Zustimmungen:
    16.217
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Artikel lesen
     
    #1
  2. lullu08
    Offline

    lullu08 Elite Lord

    Registriert:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    1.337
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Artikel: 18-Jährige erfindet preisgekrönten Batterie-Ersatz

    50.000 für so eine Erfindung ist ein Witz.
    Das Patent könnte die Erfindung des Jahrhunderts sein.
     
    #2
  3. Bobynator
    Offline

    Bobynator Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    50000 hat intel für das stipendium gezahlt..
    denke das Sie noch einiges an kohle bekommt
     
    #3
  4. Daddy2002
    Offline

    Daddy2002 Elite User

    Registriert:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    damit sollte sie eigentlich der reichste Mensch der Welt werden können... stellt euch mal vor was da für Potential drin steckt !COOL !
     
    #4
  5. Hunchback1000
    Offline

    Hunchback1000 Best Member

    Registriert:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    5.150
    Zustimmungen:
    5.659
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    127.0.0.1
    Ich versteh nicht was der Unterschied zwischen existierenden Superkondensatoren und ihrer "Erfindung" ist?!
    Klärt mich mal auf...
     
    #5

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.