Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

HDTV & UHD ARD-alpha HD ab Januar 2019 via Astra 19,2° Ost - Empfangsdaten stehen fest

Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
18.957
Gefällt mir
19.553
Punkte
163
#1
Einspeisevertrag mit Kabelnetzbetreibern vereinbart
Der öffentlich-rechtliche Bildungskanal „ARD-alpha“ startet über Satellit Astra 19,2° Ost voraussichtlich ab Januar 2019 endlich auch in HD-Qualität. Zwar werde der Sender zunächst hochkonvertiert, jedoch im Laufe des Jahres nativ ausgespielt werden, wie ein Sprecher des Bayerischen Rundfunks (BR) gegenüber InfoDigital bestätigte. Zudem stehe ab dann sowohl die SD-Version als auch der Kanal in HD für die Einspeisung im Kabelnetz zur Verfügung.

„Mit den beiden großen Kabelnetzbetreibern wurde die Einspeisung im neuen Einspeisevertrag vertraglich vereinbart, aber auch andere Kabelnetzbetreiber können das Angebot dann in HD einspeisen“, wies der BR-Sprecher darauf hin.

Empfangsdaten stehen fest

Auch die Empfangsdaten auf Satellit Astra 19,2° Ost stehen fest: Die Ausstrahlung erfolgt unverschlüsselt auf dem Transponder 39, Frequenz 11.053 H, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK.

Auch Radio Bremen (RB) will sein Fernsehprogramm ab dem ersten Quartal 2019 in hochauflösender Bildqualität (HD) ausstrahlen, wie InfoDigital bereits im April 2017 berichtete.

ARD alpha und Radio Bremen TV sind derzeit die letzten noch nicht in HD Qualität ausgestrahlten Sender der ARD über das Astra Satellitensystem.

ARD_alpha_Logo_655x440_8.jpg

Quelle; INFOSAT
 
Mitglied seit
11. Dezember 2009
Beiträge
827
Gefällt mir
352
Punkte
113
#2
finde ich gut.....jetzt sind dann alle Regionalen in HD.....kommen zum Teil gute Sachen auf dem Sender ! :cool:
 
Mitglied seit
11. Dezember 2009
Beiträge
827
Gefällt mir
352
Punkte
113
#7
ja ist richtig über sat ist noch kein Full HD nur bis jetzt über DVB-T2...da ist es wirklich Full HD !
Vielleicht soll das ein Zugpferd sein um mehr auf DVB-T2 zu trimmen.....:rolleyes:
 
Mitglied seit
25. August 2016
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Punkte
1
#8
Ihr vergesst aber, dass das was über T2 ausgestrahlt wird auch kein wirkliches Full HD ist. Produktionsformat ist XDCAM HD 422 in 1080i50 (auch bei ARD und ZDF), dass wird sich auch nicht ändern bis SDI Leitungsnetze und Produktionssysteme auf UHD umgerüstet werden. Und das wird noch einige Zeit dauern ;)
 

Oben