App zum Zählen von SMS-Zeichen

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 5. Dezember 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.709
    Zustimmungen:
    16.199
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Nicht alle Android-Handys zählen die SMS-Zeichen. Da ist es ärgerlich, wenn man aus Versehen zu viel schreibt und entsprechend mehr bezahlt. So verhindern Sie das.

    Zwar statten manche Hersteller wie beispielsweise HTC ihre Smartphones mit einer SMS-App aus, die anzeigt, wie viele Zeichen bereits eingegeben wurden und wann die neue SMS[​IMG] beginnt. Doch nicht jedes Android-Handy verfügt über so eine Nachrichten-App mit SMS-Zeichenzähler. Das kostenlose Programm Handcent Sms kann Ihnen dabei helfen, die Übersicht zu bewahren.

    Installation: Installieren können Sie Handcent Sms am einfachsten, indem Sie auf dem Smartphone mit „Alle Apps ➞ Play Store“ den Marktplatz Google Play aufrufen und hier mit einem Tipp auf das Lupensymbol die Suchfunktion öffnen. Geben Sie ins Suchfeld Handcent ein und bestätigen Sie mit einem Tipp auf die Eingabetaste. Tippen Sie anschließend in der Apps-Liste auf den Eintrag „Handcent Sms“. Nehmen Sie die App mit „Download ➞ Akzeptieren/Herunterladen ➞ Öffnen“ auf dem Smartphone in Betrieb und bestätigen Sie die Informationen zu den Änderungen mit „Next“. Um das deutsche Sprachpaket zu installieren, tippen Sie im nächsten Meldungsfenster auf „Herunterladen“ und dann auf „Handcent SMS Germany Language ➞ Download ➞ Akzeptieren/Herunterladen“.

    Einsatz: Nach der Installation tippen Sie auf die Home-Taste und danach auf „Alle Apps“. Im Apps-Menü starten Sie Handcent Sms mit einem Tipp auf das Programmsymbol. Eine neue SMS beginnen Sie, indem Sie einfach oben rechts auf das Symbol „Schreiben“ tippen. Danach werden ganz unten im Bildschirmfenster die verbleibende Zeichenzahl und daneben die maximale Gesamtlänge der SMS in Klammern angezeigt.

    Im Anschluss an die Klammer erfahren Sie direkt, auf wie viele SMS die aktuelle Nachricht verteilt würde, wenn Sie auf „Senden“ tippen. So können Sie vor dem Versand noch Sonderzeichen löschen und den SMS-Text auf die gewünschte Länge kürzen. Probieren Sie es aus, indem Sie Sonderzeichen – beispielsweise die französischen Anführungszeichen »Guillemets« – einfügen. Schon reduziert sich die Länge auf 70 Zeichen. Erstaunlich auch zu entdecken, dass das Euro-Zeichen € zwar kein extremer Platzverschwender ist, aber immerhin die Kapazität von zwei Zeichen für sich beansprucht.

    [​IMG]
    Mit Handcent Sms wissen Sie auch bei Android-Handys, wie viele Zeichen noch bis zum Ende der aktuellen SMS bleiben, wie viele Zeichen diese maximal fasst und auf wie viele SMS der Text verteilt wird.

    Quelle: pcwelt.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.