Antennenbuchse nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Navigon Tools und Anleitungen" wurde erstellt von klecker, 25. Juni 2011.

  1. klecker
    Offline

    klecker Newbie

    Registriert:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Kollegen,
    hat jemand schon einmal eine GPS-Antennenbuchse an seinem Navigon nachgerüstet?
    Ich habe ziemliche Probleme mit dem Empfang bei meiner bedampften Scheibe.
    Hat jemand vielleicht Bilder vom Innenleben eines 20 Easy?

    Danke soweit und Gruß
    klecker
     
    #1
  2. EliteCharly
    Offline

    EliteCharly Ist oft hier

    Registriert:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    257
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Antennenbuchse nachrüsten

    Schaust Du hier ...
     
    #2
  3. klecker
    Offline

    klecker Newbie

    Registriert:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Antennenbuchse nachrüsten

    Hallo EliteCharly,

    danke für den netten Link.
    Allein mir fehlt der Wille noch einmal 50 Doppelmark dafür auszugeben, weil ich schon eine nett platzierte GPS-Antenne (GNS) im Wagen habe.
    Diese würde ich gerne mit dem Navigon verbinden.

    Nochmals "Danke" (auch für die anderen Tips auf der Seite.

    Gruß
    klecker
     
    #3
  4. EliteCharly
    Offline

    EliteCharly Ist oft hier

    Registriert:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    257
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Antennenbuchse nachrüsten

    ... Kann ich nachvollziehen. Das ging mir auch so mit meinem Opel Vivaro. - Allerdings habe ich an meinem 70 Premium keine Chance eine externe GPS-Antenne anzuschließen, wegen nicht vorhandener Anschlußbuchse am Navi.

    Außerdem fand ich es ganz gut, daß mit dem GPS-Repeater nun alle Mitfahrer (selbst die hinten im Auto) ggf. ebenfalls GPS-Empfang haben. (Auch wenn einer z.B. mal ein iPhone oder anderes Smartphone mitnimmt.) - Der Einbau hat auch nur ca. 5 Minuten gedauert. (Man mußte halt das Kabel nur irgendwo durch die Türgummies fummeln. - Der Magnet der Antenne ist so stark, daß er auch in der Autowaschanlage nicht verrutscht.

    Für den TMC-Empfang beim 70 Premium gibt es allerdings auch eine recht teure Lösung (nochmal ca. 50,-) um die TCM-Antenne an die Fahrzeugantenne anzuschließen. - Nach einer vergleichbaren Lösung für den GPS-Empfang habe ich damals allerdings auch lange gesucht und gegoogelt, aber leider nichts gefunden, - eben weil bei mir die Buchse fehlt. ... Es ist jedoch denkbar, daß man auch irgendwo einen GPS-Repeater findet, der von innen an die Fahrzeugantenne angeschlossen werden kann. - Nur: was auch immer Du suchst, es wird schwer sein unter 50,- wegzukommen, wenn Du auch keinen extra GPS-Antenneneingang am Navi haben solltest ...
     
    #4

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.