Alessandra Ambrosio - “Ich bin ein kurviges Girl”

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 8. März 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.924
    Zustimmungen:
    6.895
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    In einem Interview erklärte Victoria’s Secret Model Alessandra Ambrosio gerade, sie sei “ein kurviges Girl”. Damit hat sie in den USA nun eine hitzige Diskussion verursacht. Denn dort ist man der Meinung, dass sie sich nicht “kurvig” nennen dürfe. Das wäre Frauen wie Beyonce Knowles und Jennifer Lopez vorbehalten.

    Weiter sorgte sie für Ärger, da sie im gleichen Statement sagte, sie sei froh, für ein Label zu arbeiten, das Frauen wolle, die gesund leben. Viele in den USA unterstellen Alessandra jedoch, zu dünn zu sein und somit ein falsches Bild von gesundem, körperbewusstem Leben zu vermitteln.

    Am Strand von St. Barths in der Karibik zeigte sie nun erneut ihre aktuelle Figur bei einem Bikini-Fotoshooting.

    Quelle: Viply
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.