Akkuprobleme nicht von Win 7

Dieses Thema im Forum "Windows 7 Trickkiste" wurde erstellt von Anderl, 13. Februar 2010.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.515
    Zustimmungen:
    99.925
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Akkuprobleme nicht von Win 7

    einem Blogposting äußert sich Microsoft zu den Akkuproblemen, die manche Nutzer mit Windows 7 haben. Demnach würde Microsoft lediglich die aktuelle Kapazität des Akkus auslesen und mit der Sollkapazität vergleichen. Wenn der Akku nur noch 40 % seiner ursprünglichen Kapazität habe, würde automatisch die Meldung eingeblendet.
    Da Windows Vista und XP diese Funktion nicht haben, sei den Nutzern erst beim Wechsel auf Windows 7 aufgefallen, dass ihr Akku schon etwas älter sei. Bei den untersuchten Fällen lag das Alter des Akkus im Durchschnitt bei 1,5 Jahren. Neue Akkus seien nicht unter den untersuchten Fällen gewesen. Man will das Phänomen bei Microsoft zusammen mit den PC-Herstellern weiter beobachten. Anwender, die trotz neuer Hardware die Meldung erhalten, sollen sich bei Microsoft melden.

    Quelle: hartware.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.