Ärger mit WLAN nach Update

Dieses Thema im Forum "Iphone News und Gerüchtearchiv" wurde erstellt von Schnauke, 13. Juli 2009.

  1. Schnauke
    Offline

    Schnauke VIP

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    4.667
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sachsen
    iPhone/iPod touch: Ärger mit WLAN-Funktion nach OS-Update

    Freud und Leid erleben derzeit viele Besitzer des Multimedia-Handys „iPhone“ und des „iPod touch“ von Apple: Die aktuelle Betriebssystem-Version „OS 3.0“ bietet diverse neue Funktionen, sorgt aber auch für Probleme mit WLAN-Verbindungen. Apple stellt ein Hilfe-Dokument zur Verfügung, bis der Fehler behoben ist.

    [​IMG] Apple iPhone 3GS


    In Internetforen häufen sich derzeit die Beschwerden von iPhone/iPod-touch-Nutzern. Sie berichten, dass nach Installation des neuen Betriebssystems WLAN-Verbindungen nicht zustande kommen oder immer wieder abreißen. Einwahlpunkte (sogenannte Hotspots) spüren die Geräte ebenfalls oft eher zufällig auf.

    Nach Aussage von Insidern soll die Betriebssystem-Version 3.1 für Abhilfe sorgen; ein Update wird es wohl in Kürze geben. Bis dahin bietet Apple im Internet ein Service-Dokument an. Es beschreibt drei Möglichkeiten, wie Sie, sofern Sie auch von dem Problem betroffen sind, eventuell für stabilere WLAN-Verbindungen sorgen können. (rs)

    Quelle: COMPUTER BILD
     
    #1
  2. Nano79
    Offline

    Nano79 Newbie

    Registriert:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Ärger mit WLAN nach Update

    Wie äusern sich denn die probleme mir ist noch nix aufgefallen
     
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.