Gelöst Änderung Passwort für DNS wird nicht übernommen FB7170

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von woddy49, 18. April 2012.

  1. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    Hallo DEBler,
    folgendes Problem:
    musste bei no-ip mein Passwort ändern (altes vergessen):emoticon-0179-headb

    Danach hab ich auch in der FB bei den DNS Zugangsdaten das Passwort geändert. Nach der täglichen Zwangstrennung sendet die FB allerdings nicht mehr die aktuelle IP zum Host. Ich habe den Eindruck als hätte die FB die Änderungen nicht übernommen.
    Firmware ist aktuell.

    Hat jemand einen Rat oder Idee zum Problem? :confused:
     
    #1
  2. Dancer2011
    Offline

    Dancer2011 Newbie

    Registriert:
    24. August 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hast du die FB mal neugestartet? Hatte das irgendwie auch mal bei mir, dass die selbst nach Passwortänderung keinen Recheck gemacht hat, sondern erst nach Reboot.
     
    #2
  3. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    Hi Dancer2011, hab schon mehrfach neustart gemacht. Immer ohne Erfolg.
     
    #3
  4. Trollkopf
    Offline

    Trollkopf Elite User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    1.674
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im schönen Harz
    einträge im router löschen, fritz neustarten. dann neu eintragen, abspeichern und neu starten. dann sollte es wieder gehen.
     
    #4
    woddy49 gefällt das.
  5. modino2711
    Offline

    modino2711 Power Elite User

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.119
    Zustimmungen:
    975
    Punkte für Erfolge:
    113
    versuch mal folgendes !

    in der fritze bei " Dynamic DNS benutzen " häckchen raus und sämtliche daten löschen.

    die fritze stromlos neu starten und nachdem die box wieder läuft, im menü system unter

    einstellungen sichern eine sicherungsdatei erstellen lassen. die erstellte datei mit der

    endung " export " auf dem rechner mit einem linuxconformen editor, zb ultraedit öffnen.

    ab zeile 840 kommt dann folgender eintrag:
    ddns {
    accounts {

    da sollte dann bei dir nix mehr stehen, da ja gelöscht, ansonsten mal die box recovern, da
    warscheinlich ein speicherfehler vorliegt.

    wenn da nix mehr steht, in der fritze die dyndns daten neu eintragen und aktivieren.
     
    #5
    woddy49 und Pilot gefällt das.
  6. woddy49
    Offline

    woddy49 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    daheim
    Habe beide Beiträge (Trollkopf und modino) probiert, und beide haben funktioniert !!

    Danke, danke, danke:emoticon-0150-hands
     
    #6

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.