7025 hdd abschirmen wg. funkempfänger

Dieses Thema im Forum "Dreambox 7025/7025+" wurde erstellt von kowa, 3. Dezember 2009.

  1. kowa
    Offline

    kowa Newbie

    Registriert:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    hallo leute,
    ich habe seit einigen tagen eine 7025 ( geiles gerät ! ) und habe mich hier mit allem durchgewuselt ( danke an alle ;) )
    nun habe ich allerdings ein kleines problem :
    da ich einiges über funkempfänger laufen lasse ( jaja, ich weiss, miese quali, aber für meine zwecke reicht es ;) ) habe ich bereits, um überhaupt per fb schalten zu können, die box geöffnet, dieses "plastikabschirmfeld" der internen ir-sensoren abgeschnitten und meinen "schaltsensor" der funkanlage direkt eingesetzt.
    klappt auch alles soweit, nur wenn ich meine hdd "wecke", also aus dem standby hole ( auch nachschauen was auf der hdd drauf ist ) scheint es so zu sein, dass der damit entstehende datentransfer die signale des ir - empfängers, respektive meines funksignalgebers stört, und so kein schalten über funk mehr möglich ist.
    hat vllt. jemand einen tipp ( z.B. abschirmen des hdd-kabels oder etwas in der richtung )
    bin so langsam am verzweifeln, und da ich gentechnisch bedingt leicht zu unkontrollierten wutausbrüchen neige, ist das nicht gut, weder für die box, noch für meine umwelt *g*

    danke im voraus

    mfg
    kowa
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.