Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

2 Router per DLAN verbunden zugriff?

Mitglied seit
23. August 2009
Beiträge
311
Gefällt mir
29
Punkte
28
#1
Hallo zusammen,

vielleicht kann mir ja einer von euch helfen. Habe unten eine Fritzbox 7170 wo mein Internet und Telefon angeschlossen ist. Nun habe ich oben ein zweiten router von TP-Link (TL-WR741ND) den habe ich per DLAN mit der Fritzbox verbunden also nimmt der TP-Link das Internet der Fritzbox. Nun haben beide Router eine unterschiedliche IP. Fritzbox hat 192.168.178.1 und der router 192.168.1.1. Kann ich jetzt wenn ich mich auf den TP-Link router per WLan verbinde auf die Geräte der Fritzbox zugreifen? Da es ja zwei verschiedene Netzwerke sind und verschiedene IPs haben. Ich hatte schon probiert den TP-Lnik die IP der Fritzbox zu geben aber das hat irgendwie nicht funktioniert.

Gruß
 

Matlock

MFC
Mitarbeiter
Mitglied seit
18. Februar 2009
Beiträge
16.697
Gefällt mir
9.822
Punkte
163
#2
Also Zugriff auf die an der Fritzbox angeschlossenen Geräte wirst du nicht bekommen da es eine andere Rage ist.

Entweder du stellst die IP des TP um auf die Fritz oder du holst dir eine WLan Fritzbox noch dazu! Ist sicher besser als die Fummelei bei dem TP.
 
Thread Starter
OP
J
Mitglied seit
23. August 2009
Beiträge
311
Gefällt mir
29
Punkte
28
#3
Alles klar danke dadrum ging es mir eigentlich da die Receiver an der Fritzbox angeschlossen sind wollte ich dadrauf auch zugreifen aber wenn das nicht geht muss ich das irgendwie anders machen. Danke.

Gruß
 

Oben