Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Download Icon

Original Image SWF-Vizyon-8x0/0-E2_V 4.0_USB /IP-Box 91/250HD 2016-08-07

Keine Berechtigung zum Download
SAT - WORLD - FORUM


auf Basis TDT Tideglo V0.9.2


Das SWF präsentiert euch für die Vizyon-Boxen 800, 810, 820 und 8000


unser neues Enigma2-Image.

Sprachen : de,en,fr,it,nl,pl ru


Diese Image's laufen auch auf den IPBoxen!



release 0.9.2
*********************
- fixed Polsat HD channels and many other HD channels (i.e.: Sky Calcio HD, Sky Olimpia HD and so on)
- updated kernel to version 2.6.23.17-0123
- added gdata for python plugins
- added romanian language (thanks to otheitis and his team)
- improved remote controller responses time
- made general OS system optimizations
- updated Enigma2 CVS to the 13/03/2010
- fixed USB booting for: cuberevo-mini-fta, cuberevo-250hd, cuberevo-2000hd (usb file system must be ext2 type)
- added wifi drivers (zd1211 chipset, if you need them do an insmod /lib/modules/zd1211b.ko)




SWF MOD :
*********************


SWF-Panel



- eigenes SWF-Panel
- Dream-Explorer
- SWF-Emustarter
- Oscam-Starter
- Sherlock (Info-Taste lange gedrückt halten) (kann bei HD Programmen zu Freesern kommen )
- Volume-Adjust (Lautstärkeanpassung einzelner Kanäle)
- Autoresolution
- Tuxtext (Videotext)
- Netzerkbrowser (nfs + cifs)
- Timefix drinnen (Box muss mit dem Internet verbunden sein)
- incubus 0.98, mbox , camd3 mgcamd,oscam und vizcam

- multiboot integriert
Taste1=flash
Taste2=SDA1-USB
Taste3=SDA2-USB
Taste4=SDA3-IDE
Taste5=SDA4-IDE
Taste6=SDB1-USB
Taste7=SDB2-USB
Taste8=SDB3-USB
Taste9=SDB4-USB
Taste0=NFS



- Backup-Funktion für das Flashimage (Settings, Emus, Keys, Plugins und sonstige persönliche Sachen werden gesichert) Vorraussetzung einen USB-Stick (SWF) oder eine angeschlossene HDD


- Standard-Skin, DreamTV-HD - incubus 0.98, mbox , camd3, mgcamd, oscam, vizcam und newcs


Bekannte Probleme:
- Cardreader geht z.Zt. nicht



emustarter



Volumeadjust



Sherlock-Plugin



simple bitrate



oscam starter



Networkbrowser






Danke alle Tester


-User = root

-Passw.= vizyon


SWF-Stick
USB-Stick in ext2 formatieren mit dem Namen "SWF" zb mkfs.ext2 -L SWF /dev/sdxx (xx eure Partition) Stick darf nicht gemoundet sein, bei Neustart wird er automatisch gemountet, egal welche Partition er ist. Die benötigten Ordner werden automatisch erstellt (Backup, picon und swap-file 256 mb) Picons können dann auf dem Stick ausgelagert werden. Dann kann man im SWF-Panel ein Backup erstellen lassen auf den SWF-Stick oder /HDD, dass entweder per Panel wieder zurückgespielt werden kann oder bei Neuflash automatisch. Ist ein Backup auf Stick oder HDD erstellt worden, dann lädt die Box beim nächsten Neustart eine Bootanimation aus dem Internet.
Autor
CROW23
Downloads
9
Aufrufe
213
Erstellt am
Letzte Bearbeitung
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)
Oben