Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Handy - Navigation

Zeige nur Artikel, die mit "Handy - Navigation" kategoriesiert wurden.

Aug.
13
Vom zerstörten Display über einen defekten Akku bis hin zur kaputten Kamera: Ab sofort bietet Media Markt einen Reparatur-Service für Smartphones an. Die Elektrohandelskette verspricht eine schnelle Reparatur binnen zwei Stunden und repariert alle gängigen Smartphone-Modelle von Samsung, Huawei, Apple, LG und Sony. Zudem punktet Media Markt mit einer transparenten Preisliste. Ab sofort und ohne Terminvereinbarung bietet Media Markt bundesweit in seinen Filialen die Sofortreparatur an. Binnen zwei Stunden sollen versierte Techniker das gerissene Display oder den defekten Homebutton ersetzen. Einen Akkutausch gibt es ab 49 Euro, zumindest für das iPhone 7. Wer ein Galaxy S8 besitzt, das nicht mehr die volle Power hat, bezahlt 79 Euro. Für eine Display-Reparatur werden bei...
Aug.
10
Samsung hat das neue Galaxy Note9 vorgestellt, welches noch vor der IFA in den Handel kommt. Bei der Ausstattung stellt Samsung vor allem den 4000 mAh-Akku, den neuen S Pen mit Bluetooth-Unterstützung und die Kamera mit flexibler Blende in den Vordergrund, die sich zwischen f2,4 und f1,5 umschalten lässt. Neben einem 6,4 Zoll Super AMOLED-Display sollen von AKG optimierte Stereolautsprecher und die Dolby Atmos-Unterstützung für guten Sound sorgen. Das Galaxy Note9 ist ab dem 24. August 2018 im deutschen Handel erhältlich und wird in den Farben „Ocean Blue“ mit einem gold-gelben S Pen und in „Midnight Black“ mit farblich passendem S Pen angeboten. Mit 128 GB Speicher kostet das Note9 999 EUR, in der 512 GB-Variante 1249 EUR. Das Samsung Galaxy Note9 in der...
Aug.
06
Nun ist es offiziell: Google wird Android 9 auf den Namen Pie (Kuchen) taufen. Am Montagabend deutscher Zeit wurde diese Entscheidung publik gemacht und gleich auch eine erste Update-Welle freigegeben. Parallel dazu gab Google weitere Informationen dazu bekannt, welche Änderungen zentraler Bestandteil des Upgrades von Android Pie sein werden. In einem Blogpost teilte das Android-Entwicklerteam mit, dass eine großzügige Portion künstliche Intelligenz (KI) Bestandteil von Android 9 Pie sein werde. Das Smartphone werde damit noch smarter, noch einfacher bedienbar und noch besser auf jeden Nutzer zugeschnitten. Denn Android 9 sei in der Lage, Schritt für Schritt mehr über seinen Nutzer zu lernen und ihn so immer besser kennenzulernen. So wird die nächste...
Aug.
06
Das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht (OLG) hat die mobilcom-debitel GmbH dazu verurteilt, rechtswidrig erzielte Gewinne von 419.000 Euro zuzüglich Zinsen an den Bundeshaushalt abzuführen. Damit setzte sich der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in einem langjährigen Rechtsstreit gegen das Mobilfunkunternehmen durch. Den Gewinn hatte mobilcom-debitel durch unzulässige Gebühren für die Nichtnutzung von Handys erzielt. „Der vzbv hat erreicht, dass mobilcom-debitel keinen Profit aus einer zu Unrecht erhobenen Gebühr ziehen darf“, sagt Heiko Dünkel, Rechtsreferent beim vzbv. „Das Gericht hat außerdem klargestellt, dass von den abzuführenden Gewinnen keine fiktiven Kosten abgezogen werden dürfen.“ Nichtnutzungsgebühr war unzulässig Der Mobilfunkdienstleister hatte...
Aug.
06
Mobiles Bezahlen, die Android-Bezahl-App der Sparkassen, beherbergt ein umfangreiches Google-Analyse-Tool, welches man den Nutzern verschweigt. Die App „Mobiles Bezahlen“ der Sparkasse erlaubt es seit Kurzem, über ein Android-Smartphone mit einer digitalen Girocard oder Mastercard der Sparkasse im Handel zu bezahlen. Letzte Woche erschien ein Update auf Version 2.6.19, welches ein Problem für Kunden der Berliner Sparkasse fixte. In diesem Zusammenhang wies uns ein Leser darauf hin, dass in der App ein nicht aufgeführtes Google-Analyse-Tool vorhanden ist, welches ein umfangreiches Reporting ermöglicht. Allgemeines zu Google Analytics Google Analytics ist ein gängiges Analyse-Tool im Web. Auch wir nutzen dies hier im Blog. Wir weisen darauf in unserer...
Aug.
02
Dass Facebook WhatsApp damals nicht ohne Hintergedanken gekauft hat, dürfte klar sein. Nun steht fest: Das Unternehmen wird Werbung in WhatsApp erlauben. Aktuell hat man Neuerungen für Betreiber der WhatsApp-Buisness-Lösung vorgestellt und in diesem Rahmen gab es auch Gespräche mit Medienvertretern. 2019 wird WhatsApp damit beginnen Werbung anzuzeigen. Klingt in meiner Nutzung allerdings nun weniger schlimm als befürchtet. Denn man will nicht klassisch Werbung in den Konversationen anzeigen, also in den Chats, stattdessen in den Statusmitteilungen anderer Nutzer. Also diese Sache, über die man mal eben den aktuellen Status abgibt – so wie bei Instagram, Facebook Stories oder eben Snapchat. 50 Millionen WhatsApp-Nutzer sollen derzeit täglich mit dem WhatsApp Status interagieren. Bis...
Juli
31
Nutzer der weltweit größten Messenger-Plattform WhatsApp können jetzt nicht nur mit mehr als einem Kontakt gleichzeitig chatten, sondern auch telefonieren. Bis zu vier User können sich nun in einem gemeinsamen Voice-Chat zusammenfinden - die dafür nötigen Updates der App für Android und iOS beginnen sich aktuell zu verteilen. Die Sprachverbindungen sind bereits länger Bestandteil des Messengers, allerdings konnten sie bisher stets nur zwischen zwei Usern gleichzeitig genutzt werden. Jetzt sind mehr möglich - und das gilt nicht nur für reine Sprachverbindungen, sondern auch für Videotelefonate. Entsprechend intensiv dürften die Entwickler in der letzten Zeit damit beschäftigt gewesen sein, die neuen Features ordentlich zu implementieren und zu testen. Denn es genügt hier nicht...
Juli
26
Samsung hat ein neues Display-Panel konstruiert, das hohe Stürze aushält und nach Militärstandards getestet wurde. Dabei findet ein spezielles Plastik Verwendung. Sehen wir diesen Bildschirm im Galaxy S10? Samsung hat verkündet, dass man ein "unzerbrechliches Display-Panel" kreiert habe, das unter anderem in Smartphones zum Einsatz kommen soll. Es handelt sich dabei um ein flexibles OLED-Display, das mit einem speziellen Plastik anstatt mit Glas abgedeckt wird. Das Produkt hat bereits die Testverfahren der unabhängigen Organisation Underwriters Laboratories erfolgreich bestanden. Selbst einen Sturz aus 1,8 m Höhe besteht das Panel unbeschadet und auch von extremen Temperaturen zeigt es sich unbeeindruckt. Es ist denkbar, dass das Galaxy S10 mit einem solchen Bildschirm ausgestattet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden