Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Digital Eliteboard

Digital Eliteboard Startseite - News rund um Sky, Fernsehen allgemein und vieles mehr findest Ihr in unserem Portal

Feb.
19
bettinabild-002-2.jpg
Wien, 19. Februar 2018 – HD Austria freut sich über die absolute Mehrheit. Österreichweit mehr als 50 Prozent Marktanteil bei SAT-Modulen mit Karte oder „cardless“-Technologie wurden von renommiertem Marktforschungsinstitut erhoben. Das Überschreiten der 50-Prozent-Marke ist ein weiterer Meilenstein in HD Austria’s Erfolgsgeschichte und wurde dank starker Unterstützung durch den Fachhandel möglich. Klarer Marktanteilssieger 2017 laut Handelspanel (GfK): das HD Austria SAT-Modul CAM701 „Volles HD-Vergnügen gibt’s nur mit Österreichs bestem SAT-Modul. Dieses Versprechen hat die Österreicher überzeugt. Dank der ausgezeichneten Unterstützung des...
Feb.
19
Für die meisten Nutzer sind die Debatten um den Umgang mit Urheberrechtsverletzungen im Netz zwar längst eine Sache der Vergangenheit - doch auf der Gesetzgebungsebene kommen sie teilweise gerade erst richtig an. Eine herbe Verschärfung der Strafandrohungen wurde jetzt im einst so liberalen Schweden auf den Weg gebracht. Unter dem Eindruck der Prozesse gegen die ursprünglichen Betreiber der Torrent-Plattform The Pirate Bay hatte das Justizministerium ein Fachgremium mit einer umfassenden Analyse der aktuellen Rechtslage und dem Herausarbeiten empfehlenswerter Weiterentwicklungen beauftragt. Das Ergebnis dessen liegt nun vor. Und im Raum steht nun eine Strafverschärfung, wie aus einem Bericht des Magazins TorrentFreak hervorgeht. Im Kern geht es darum, differenzierter über die...
Feb.
18
Die Release Group Codex hat kürzlich das weltweit erste Windows 10-Spiel illegal in Umlauf gebracht, welches mit der Universal Windows Platform (UWP) und einigen anderen DRM-Systemen geschützt war. Keine guten Nachrichten für den Kopierschutzentwickler Arxan, der offenbar seinen Code für unüberwindbar gehalten und damit ebenso lautstark geworben hat. Codex hat Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren (c) Microsoft bereits am 14. Februar eine zuvor als unüberwindbar geltende Schutz-Technologie ausgehebelt. Kopierschutzhersteller Arxan wirbt damit, dass ihre Programme die Software der Auftraggeber gegen Reverse Engineering, Piraterie oder eine Veränderung der Werke...
Feb.
17
Ja, komische Geschichte da bei Netflix. Da können unsere Rechner schon so viele Pixel darstellen und Netflix nutzt das nicht aus. Im Idealfall nutzt man weder Firefox noch Chrome oder Opera, denn diese Browser stellen Netflix im HTML5-Player jeweils nur in 720p dar. Ganz anders sieht es unter Windows 10 aus, wenn man einen leistungsstarken Rechner mit dem Browser Edge nutzt – oder Safari auf der macOS-Plattform. Nun könnte man sich sicher damit arrangieren, unter macOS oder Windows zu Safari, bzw. Edge zu greifen – und sei es nur für Netflix-Sessions. Aber unter Umständen gibt es eine bessere Lösung, die ihr mal ausprobieren müsst. Wir haben den Spaß mit vier Leuten auf unterschiedlichen Plattformen ausprobiert – und sind uns nicht ganz einig. Offiziell...
Feb.
16
hactool: Der Entwickler SciresM hat kürzlich sein eigenes Programm zum Anzeigen, Dekodieren und Extrahieren von Dateien aus der Hybrid-Konsole Nintendo Switch veröffentlicht. Es basiert auf dem Tool Project_CTR. Neuigkeiten bei der tragbaren Konsole Nintendo Switch. Vor ein paar Tagen hat auch der Konsolenhacker SciresM sein eigenes Tool zum Anzeigen, die Extraktion und das Dekodieren von DRM-geschützten Dateien dieser tragbaren Spielkonsole veröffentlicht. Wer eine grafische Benutzeroberfläche erwartet, wird leider enttäuscht. Die Kommandos müssen einzeln in der Shell von Windows eingegeben werden (siehe Screenshot ganz unten). Dringend benötigt werden allerdings die Masterkeys, die vom Autor bei Github an anderer Stelle versteckt wurden. Ansonsten hätte der...
Feb.
16
Galaxy S8-Besitzer mussten lange warten, doch vor kurzem hat der koreanische Hersteller die Verteilung des Updates auf Android 8.0 "Oreo" freigegeben. Sie konnten sich zumindest damit trösten, dass die Samsung Experience 9.0 nach einer langen Betaphase fehlerfrei läuft. Konnte man zumindest glauben. Denn gestern wurde bekannt, dass Samsung die Verteilung der Samsung Experience 9.0, wie Android 8.0 bei den Koreanern heißt, gestoppt hat. Gründe gab der Hersteller zunächst keine an, das Ganze war aber durchaus bemerkenswert, um nicht merkwürdig zu sagen. Denn die Beta lief eigentlich lange genug, um auf einem einzigen Doppel-Modell, also dem Galaxy S8 und Galaxy S8+, alle schwerwiegenden Fehler finden zu können. Das bekannte Blog SamMobile hat beim koreanischen Hersteller nachgebohrt...
Feb.
16
Auf Satellit Astra 19,2° Ost startete der Teleshoppingsender Genius TV einen weiteren Ableger. Neben dem bereits ausgestrahlten Kanal „Genius Plus TV“ startete der Sender „Mein Genius TV Shop“ auf einem weiteren Transponder. Die dort angebotenen Produkte sind identisch. Während Mein Genius TV Shop im MPEG2-Format auf der Frequenz 12.633 H, SR 22000, FEC 5/6 zu empfangen ist, wird Genius Plus auf der Frequenz 10.773 H, SR 22000, FEC 3/4, im MPEG4-Format ausgestrahlt. Zudem bietet der Sender auf dem Programmplatz von Genius Plus eine HbbTV-Applikation via Red-Button an. Quelle; INFOSAT
Feb.
15
Überall auf der Welt per Handynummer erreichbar sein, auch wenn kein Mobilfunknetz verfügbar ist oder man noch nicht einmal einen Handyvertrag hat. Diese Möglichkeit bietet der Internet-Telefonie-Provider Sipgate mit seiner Satellite-App, die nach einem Beta-Test nun allgemein verfügbar ist. Einzige Voraussetzung: eine aktive Datenverbindung etwa per WLAN oder eben über Mobilfunknetze. Auch anrufen kann man über Satellite: 100 Freiminuten monatlich für Gespräche in alle EU-Netze sowie eine deutsche Handynummer (015678-Vorwahl) samt Voice-Mailbox sind kostenlos. Eine Grundgebühr gibt es nicht. Bald soll für rund 5 Euro monatlich eine EU-Telefonie-Flatrate zubuchbar sein. Auch die Möglichkeit, seine Mobilfunknummern mitzunehmen, ist geplant. Der Dienst lässt sich aber auch parallel zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden