1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zweitreceiver mit Aufnahmefunktion auf NAS über Lan/Wlan gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von navpott, 13. Januar 2012.

  1. navpott
    Offline

    navpott Newbie

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    ich suche einen HD fähigen Satreciever, mit dem ich direkt über LAN auf meine Synology 211j aufnehmen kann. Ich möchte den Receiver an mein Zweitgerät hängen, das ich aktuell noch mit einem analogen Receiver über Scart versorge.

    Nach diversen stöbern bin ich auf den AMIKO Alien SHD 8900 und den Golden Media 990 gestoßen, aber mir ist nicht klar, ob die beiden die Funktion direkt auf NAS zu speichern beherrschen.

    Daher meine Fragen: 1. funktioniert das direkte speichern auf die Synology mit diesen Receivern und wenn ja ist das sehr kompliziert?

    2. wenn nein, welche alternativen Reciever könnte ich nehmen?

    Gruß navpott
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.911
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Zweitreceiver mit Aufnahmefunktion auf NAS über Lan/Wlan gesucht

    Dreambox, die 800er können das garantiert.
    Weiß ich daher, weil ich das seit knapp 2 Jahren gar nicht anderst mache....
    Nehme mit den beiden Dreams auf eine Linkstation auf und kann das am PC und an beliebiger Dream wiedergeben.
    Das können eigentlich alle Receiver, die Linux ( Enigma2 ), PVR und Netzwerk beherrschen, denke ich mal.
     
    #2
  4. navpott
    Offline

    navpott Newbie

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Allerdings ist mir die Dreambox als Zweitgerät nur um ggf. auch aufnehmen zu können zu teuer.
    Die beiden anderen Geräte gibt es aktuell für ca. 120€, wobei es schön wäre vorher zu wissen, ob eine Aufnahme über LAN funktioniert.
    Habe diesen Test gefunden, da steht allerdings darüber auch nichts drin.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    :emoticon-0116-evilg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Januar 2012
    #3

Diese Seite empfehlen