1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei Reciver einer hat Empfang der andere nicht

Dieses Thema im Forum "Sonstige Receiver" wurde erstellt von prone, 18. April 2010.

  1. prone
    Offline

    prone Newbie

    Registriert:
    18. April 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zwei Receiver einer hat Empfang der andere nicht

    Hallo,

    ich habe hier ein kleines Problem. Ich habe zwei Reciver hier stehen, bei dem einen (Radix Delta 2000) kann ich die Sender empfangen und habe auch einen guten Signal und bei meinem zweiten bekomme ich einfach keine Sender gefangen (Skymaster DXL9200).

    Ich habe den Skymaster bei mir zu Hause programmiert dort hat auch alles gut Funktioniert nur hier bei mir "auf Arbeit" funktioniert der Reciver nicht.

    Habt ihr da Lösungsvorschläge.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Zwei Reciver einer hat Empfang der andere nicht

    Hallo,
    Da dein Skymaster zu Hause ja funzt, gehe ich mal davon aus das der OK. ist.
    Und wenn der Radix geht, denke ich auch das dein LNB Digital sein sollte.
    Entscheidend sind deine Einstellungen.
    Schau mal bei LNB Einstellung ob dieses auf 9,75 , 10,0 , oder 10,6 GHz steht und vergleiche das mal mit den Radix.
    Bei einigen Recivern kann man verschiedene LNB´s auswählen.
    Nimm dabei am besten das Universal LNB, Evt. mal testen.
    Als Nächstes mußt du mal das 22 KHz, und das DiSEqC Signal überprüfen.
    Ich hab auch schon erlebt das bei verschiedenen Recivern die Ebenen vertauscht sind, jedoch ist das beim Sendersuchlauf unrelevant.
    Und dein Gerät findet ja grundsätzlich nichts, deswegen Überprüfe erst mal deine Einstellungen.
    Den Fehler hatte ich auch erst vor kurzen mal bei einer DBox.

     
    #2
  4. prone
    Offline

    prone Newbie

    Registriert:
    18. April 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zwei Reciver einer hat Empfang der andere nicht

    Habe hier mal die Liste hochgeladen, mit den möglichen Einstellungen. Ich habe keine ahnung was ich da einstellen soll. Aber so ist das Standard und er findet nichts, außer irgendwelche Pay-Sender (TEQUILLA 1 - x) die keinen Empfang haben.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Habe bei dem Radix geguckt, dort ist die 22kHz auch auf Aus gestellt.
     
    #3
  5. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Zwei Reciver einer hat Empfang der andere nicht

    :emoticon-0179-headb Korrektur :emoticon-0179-headb

    Ich hab mal gegoogelt. :emoticon-0131-angel
    Also dein Skymaster ist ein Digital Reciver,
    Und dein Radix ein Analog Reciver, und nicht wie angenommen Digital.
    Das Erklärt natürlich einiges. :ja
    Digitale Reciver schalten mit dem 22KHz Signal auf das High Band. Die alten Analogen benutzten das um eine Weiche zu schalten damit man ein anderes LNB steuern konnte.
    Heute macht man das nur noch übers DiSEqC damit nichts Durcheinander kommt.
    Meiner Meinung nach hast du auf der Arbeit noch ein Analog LNB.
    Der Kostenaufwand hält sich in Grenzen, da ein Digital LNB neu schon ab 6,- € zu haben ist. Im Bekanntenkreis vielleicht sogar umsonst.
    Das größte Problem ist natürlich das LNB auf der Arbeit auszutauschen.
    Dabei bietet es sich auch an die Stecker zu überprüfen ob noch alles OK ist.
    Da es auf der Arbeit ist, am besten auf Spät oder Nachtschicht tauschen damit es keinen Ärger gibt. Viel Glück. :emoticon-0117-talki
    PS:
    Meld dich ob´s dann geht oder nicht.
    Als Anhang hab ich dir mal die Deutsche Anleitung angehangen.
     
    #4
  6. prone
    Offline

    prone Newbie

    Registriert:
    18. April 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zwei Reciver einer hat Empfang der andere nicht

    Joa, da gibt es ein Problem. Tauschen kann ich das nicht.

    Außerdem habe ich eben einen anderen Digitalen Receiver angeschlossen und der hat Funktioniert. Also muss es irgendwie an dem Receiver liegen, aber wieso hat es bei mir zu hause ohne Probleme Funktioniert, aber hier geht es nicht?

    Kann es daran liegen, dass es hier so eine Art Verteiler gibt? Wir haben hier sehr viele Anschlüsse für Receiver aber ich denke mal nicht genauso viele LNB's.

    Muss man da was beachten?
     
    #5
  7. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Zwei Reciver einer hat Empfang der andere nicht

    OK.
    Also du hast jetzt einen anderen Digital Reciver auf der Arbeit angeschlossen und der geht ?
    Und ihr habt auf der Arbeit viele Anschlüsse ?
    Gut, dan würd ich tippen das da irgendwoh ein Multischalter ist.
    Die müssen natürlich auch Digital sein. ( Die alten analogen gingen nur bis 1750 MHz )
    Da aber ein anderer Digital Reciver geht, liegt es nicht am Multischalter oder LNB.
    Probier doch erst mal einen anderen Anschluß.
    Aber ich denke doch das es am Reciver liegt.
    Wähle danach doch mal ein anderes LNB aus und schalte das DiSEqC ab.
    Schau mal im Handbuch Seite 7 , 12, 16.
    Im Notfall Seite 17 Werkreset durchführen.
    Dein Reciver ist immerhin von 2001. Wenn nichts hilft, vergewissere dich das keine andere Software drauf ist, und du auch die Schüssel auf den Astra stehen hast.
    Sonst bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die original Soft laden und draufspielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2010
    #6

Diese Seite empfehlen