1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zum Osterfest springt "Bambi" in HD zu Sky ins Nest

Dieses Thema im Forum "Sky News" wurde erstellt von josef.13, 20. April 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.626
    Zustimmungen:
    15.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Zum Osterfest springt "Bambi" in HD zu Sky ins Nest

    Mit mehreren deutschen Erstausstrahlungen zelebriert der Pay-TV-Sender Sky das Osterfest. Vom TV-Klassiker "Bambi" - erstmals in HD - über die Kinoerfolge "Harry Potter" und "Sex and the City 2" bis zum Thriller "Shutter Island" reicht die Spanne der TV-Premieren.
    Am Ostersonntag (24. April) um 12 Uhr entdeckt Hirsch-Sprössling "Bambi" die Welt in 1 080i. Nach Informationen des Pay-TV-Anbieters Sky vom Mittwoch feiert der Disney-Klassiker aus dem Jahr 1942 im neuen, gestochen scharfen Gewand sein Comeback auf Disney Cinemagic HD. Die Abenteuer des Rehkitz sind jedoch nicht das einzige Highlight, mit dem der Bezahlprovider zum Osterfest aufwartet.

    Nach der Eiersuche können Zuschauer am Abend des Ostersonntag (24. April) um 20.15 Uhr auf Sky Cinema HD in dem Psychothriller "Shutter Island" das Duo Scorsese und DiCaprio in Bestform erleben. Wem es bei dem Gedanken an Geister zu sehr gruselt, der kann sich jeweils um 20.15 von Zauberschüler Harry Potter in "Harry Potter und der Halbblutprinz" auf Sky Cinema Hits oder in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1" im Pay-per-View-Angebot von Sky Select verzaubern lassen.

    Der Ostermontag (25. April) präsentiert sich mit "Sex and the City 2" ab 20.15 Uhr auf Sky Cinema HD in Champagnerlaune. Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker) und ihre Freundinnen reisen in die arabische Wüste, um auch dort über sich selbst und die Männer zu lachen. Zuvor bringt der Osterhase in deutscher Erstausstrahlung jeweils um 20.15 Uhr auf Sky Cinema HD "In meinem Himmel" von "Herr der Ringe"-Regisseur Peter Jackson am Karfreitag (22. April) sowie die Gangster-Komödie "Kick-Ass" am Ostersamstag (23. April).

    Außerdem im Osterprogramm von Sky ist ein Wiedersehen mit Bully Herbigs "Schuh des Manitu" und "(T)Raumschiff Surprise" sowie Til Schweigers "Keinohrhasen" auf Sat 1 Comedy vorgesehen. Für den mythologischen Hintergrund sorgt der Discovery Channel mit der Dokumentation "Wer tötete Jesus?" in der Reihe "Discovery Mysteries" am Karfreitag (22. April) ab 17.50 Uhr. In dieser Doku aus dem Jahr 2010 nimmt ein Team aus Historikern und Bibelwissenschaftlern die vier Evangelien des Neuen Testaments und die wichtigsten Ereignisse der Passionswoche - die letzten Tage Jesu - noch einmal unter die Lupe.

    History HD widmet dem Osterfest die Themenwoche "Glaube und Religion" vom 18. April bis 24. April jeweils um 20.55 Uhr. Darunter finden sich unter anderem die Dokus "Die sieben Todsünden", "Gott vs. Satan", "Vergangene Welten: Die ersten Christen", "Schlüssel der Vergangenheit" sowie "Ursprung der Technik: Erfindungen der Bibel".

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen