1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von Mxint, 30. September 2010.

  1. Mxint
    Offline

    Mxint Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ZA
    Ort:
    Rhein und Mosel
    Hallo liebe Auskenner,

    ziehe in eine neue Wohnung und habe zum ersten mal kein Kabel, sondern eine digitale Haus-Sat.anlage.

    Mal ganz dumm : kann ich zwei Fernseher anschließen... und vor allem, wie geht das mit meinem Festplattenrecorder, wie kann ich da in Zukunft aufnehmen ???

    Will jetzt losziehen und einen, repektive zwei Digi- Sat-Receiver kaufen.
    Tips ?

    Vielen Dank für Infos !!!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    Du kannst eine Weiche nutzen um das Signal zu teilen. Kaufe dir hierzu aber kein 0815 teil.

    Was das aufzeichnen angeht, so hat das nix mit Tat zu tun sondern allein mit den Receiver
     
    #2
  4. Mxint
    Offline

    Mxint Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ZA
    Ort:
    Rhein und Mosel
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    erst mal vielen Dank für die Antwort- aber was heißt:" es hat nichts mit der Tat zu tun"?
    Und wo bekomme ich Weichen, die was taugen ?


    ach, und : will einen "besseren" Receiver für meinen 42" Plasma kaufen, also mit HD und USB Anschluss, Kaufempfehlungen ?
    und einen ganz einfachen fürs Schlafzommer, einfach nur zum gucken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2010
    #3
  5. motumba
    Offline

    motumba Chef Mod

    Registriert:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    493
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Germany
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    Hi.

    Dann mache ich mal weiter, Chefe hat bestimmt keine Zeit :))

    Du solltest dich mal beim Vermieter erkunden, was es für eine Anlage ist, wieviele Satelitten, welche Satelliten und was für ein Multischalter etc.

    Wenn du z.B. jetzt Astra und Hotbird empfängst und nur eine Satdose im Wohnzimmer hast, dann kannst du auch nur einen Receiver dort vernünftig betreiben. Gleichzeitig 2 Sat-Receiver über eine Dose/Weiche geht nur, wenn du Sender auf der gleichen Frequenz guckst. Also nicht wirklich sinnvoll. Du bräuchtest schon eine zweite Satdose in die ein zweites Kabel von der Schüssel aus reingeht. Dann kannst du auch 2 Receiver korrekt betreiben, da du dann auch mit jedem receiver alles empfangen kannst.

    Was den Recorder angeht, den kannst du ganz einfach an den VCR-Ausgang des Receivers anschliessen. Beachte aber. Im gegensatz zum Kabelanschluss, wo du mit dem Antenenkabel von deinem Kabelanschluss wahrscheinlich direkt in den Recorder gegangen bist und mit dem Recorder selbst die Sender schalten konntest (Recorder haben meistens einen eigenen KabelTV-Tuner drin), kannst du dieses jetzt nicht mehr. Du musst jetzt mit dem Receiver den Sender wechseln und kannst diesen Sender dann erst an den Recorder weitergeben, der ihn dann aufnimmt. Programierte Aufnahmen wie vorher klappen jetzt nicht mehr, da der Recorder nicht mehr auf den gewünschten Sender umschalten kann. Da musst du schon vorher am receiver den Sender umschalten.

    Ganz normale HD-Receiver bekommste schon für 80 euro.
    Bei Saturn habe ich aber gestern z.B. einen Humax receiver für 169 euro gesehen inclusive HD+ Karte die in dem gleichen receiver läuft. Das Angebot finde ich garnicht mal so schlecht, da das HD+ Abo allein schon um die 50 euro kostet. Ist natürlich ohne festplatte, aber du hast ja einen recorder.



    gruss
     
    #4
  6. Mxint
    Offline

    Mxint Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ZA
    Ort:
    Rhein und Mosel
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    danke- das ist schon mal eine super Antwort, die mir weiter hilft.
    Ich habe zwar zwei Dosen je im Wohn- und Schlafzimmer, aber da läuft ein und das selbe Kabel rein.
    Das ist nicht tragisch, bin eh Single und gucke entweder oder... da macht das nix.
    Was ärgerlicher ist, dass ich den Recorder nicht glz betreiben und programmieren kann. Würde da ein Duo Receiver helfen ?
     
    #5
  7. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.375
    Zustimmungen:
    23.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    hallo Mxint,

    du zäumst das Pferd von hinten auf.

    @Mxint: habe zum ersten mal kein Kabel, sondern eine digitale Haus-Sat.anlage.

    Was heißt das? Wieviel Kabel hasst du zur Verfügung? In jedem Zimmer ein Kabel?

    Bei Sat Anlagen ist es am sinnvollsten, dass jeder Receiver einen Zugang zur Schüssel(Sat Anlage) bekommt. Also nicht ein Kabel für 2 Receiver.

    Mlg piloten
     
    #6
  8. motumba
    Offline

    motumba Chef Mod

    Registriert:
    8. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    493
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Germany
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    Hi.

    Ein Duo-receiver hilft da auch nicht weiter. Ist nur weggeschmissenes geld bei deiner konstellation.

    Ich habe vor ca. 2 jahren auch meinen dvd-hdd-recorder verkloppt.
    Da das Signal auch nur über scart reingeht, ist die quali nicht wirklich gut.

    gruss
     
    #7
  9. Mxint
    Offline

    Mxint Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ZA
    Ort:
    Rhein und Mosel
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    @motumba und piloten

    was heißt von hinten... kann nix dafür, in dem haus ist eben eine solche Anlage installiert - die Wohnung wurde Grundsaniert und jetzt ist die Konstellation eben so,dass pro Wohneinheit eben nur ein Kabel verlegt wurde. Eine eigene Schüssel darf ich nicht an die Historische Fassade montieren und ein Kabelanschluss ist auch in absehbarer Zukunft nicht verfügbar.

    mensch, das ist aber Oberscheiße, dass ich dann meinen HDD Rec. nicht verwenden kann, bezw. programmieren- bin beruflich oft einige Wochen unterwegs und habe das immer gern und häufig genutzt.

    Gibt es denn Lösungen um das weiterhin zu tun ?
     
    #8
  10. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    Erstmal wäre wichtig, dass du in Erfahrung bringst, was es für eine Sat-Anlage ist. Frage deinem Vermieter bitte, ob es eine Unicable-Anlage ist oder eine andere.
    Grundsätzlich brauchst du für jeden Receiver einen Zugang zur schüssel, z.B. je Dose einen. (hast du in der wohnung nur eine Dose oder mehrere)
    Deinen HDD-Receiver kannste in Rente schicken. Nimm einen Receiver mit PVR (z.B. per USB-externe Festplatte), da kannst du per EPG die Aufnahmen programmieren und nimmst dann auf der Festplatte auf. Dies hat für dich den vorteil, das du die digitalen Sat-signale nicht erst anaolg ausgeben und aufnehmen musst, sprich die qualität ist wesentlich besser.
    Einfache Receiver mit PVR-ready funktion gibt es ab ca 66,00 €, wie es z.B. der Edision Piccollo ist. Dazu ne externe Festplatte, ca. 50,00€ und schon kannst du aufnehmen.
    Bei 2 Receivern kannst du ohnehin unabhängig aufnehmen, dazu brauchste 2 Dosen und ich rate zum erwerb von 2 gleichen Receivern. Wenn du z.B. im schafzimmer aufnimmst, kannst du deine Festplatte dann auch am anderen hängen und die Aufnahmen betrachten.
     
    #9
  11. Mxint
    Offline

    Mxint Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ZA
    Ort:
    Rhein und Mosel
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    danke...

    hm, es ist eine Unicable -Anlage, habe zwar zwei Dosen, diese sind jedoch - so wurde mir gesagt über eine Weiche versorgt.

    weia, hätte nie gedacht, dass sat-fernsehen, dem Kabelanschluss so hoffnungslos unterlegen ist....

    der HDD Recorder bleibt mir aber eigentlich unverzichtbar, da schaue ich ja über HDMI auch DVD´s mit an und über seinenSD-Slot auch Fotos in TOP-Qualität....

    ach, das ist echt ärgerlich... da muss ich dann NOCH mehr Geräte rumstehen haben um halbwegs das zu bekommen, was ich mit Kabelanschluss hatte... - Sch...e:047:
     
    #10
  12. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    Nee, der Sat-anschluss ist dem kabelanschluss bei weitem überlegen, allein schon wegen der Programmvielfalt.
    Die meisten HDD-Receiver haben keinen DVB-C-Tuner und sind somit auch nicht digitaltauglich. Da wäre auch ein DVB-Receiver nötig, wenn man HD schauen will.
    Wenn du mittels Receiver auf den HDD-Rekorder weiterleitest, müßtest du bei digitalen programmen immer erst den Receiver EPG programmieren und dann den HDD-Rekorder, den Schritt spart man sich bei der Festplattenlösung.
    Einzig bei analogen Programmen im Kabel ist es etwas bequemer, aber nicht mehr zeitgemäß.
    Natürlich könnte man auch einen HDD-Blu Ray Player Sat-Receiver kaufen, dann hätte man auch alles, wie z.B.
    Samsung BD-C8200S

    Alleskönner mit HDTV-Aufnahme, 250 GB

    Mit den Samsung Blu-ray HD-Festplattenrecorder BD-C8200S erleben Sie ungeahnte Möglichkeiten zur Vernetzung Ihres Heimkinos. Genießen Sie Blu-ray-Filme und HDTV-Sendungen über Satellit in überragender Qualität und archivieren Sie HDTV-Sendungen auf der eingebauten 250-GB-Festplatte.

    Features:
    • Eingebaute 250 GB Festplatte
    • Außerordentliche Klarheit und Schärfe mit Full HD 1080p
    • Für ein bildfüllendes Heimkinoerlebnis in 16:9 Full HD
    • Schnellstarter ohne Wartezeiten
    • Eingebauter DVB-S2 HDTV-Tuner für HD Aufnahme in Full HD Qualität
    • Populäre Internetdienste schnell, einfach und kabellos auf dem Fernseher
    • Heimisches Multimedia Netzwerk ohne störende Verkabelung auf DLNA Standard
    • Eingebauter drahtloser High Speed Standard für komfortable Vernetzung z.B. über DLNA

    Sowas kostet dann ca. 390,00, kann dir aber zu dem Gerät sonst nicht sagen.
     
    #11
  13. Mxint
    Offline

    Mxint Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ZA
    Ort:
    Rhein und Mosel
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    Tja, wenn so ein Umzug mit Maklercourtage, Kaution, Umzugsunternehmen, etc. nicht so schweineteuer wäre... tja, dann könnte man sich noch so ein teures Teil leisten...ich mir im Moment leider nicht

    für mein fernsehverhalten war kabel optimal- die Sender, die ich bei Bekannten mit SAT mal gesehen habe--, davon brauche ich keinen einzigen !
     
    #12
  14. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    Wenn du das auf dem Qualitätsniveau eines analogen Kabelanschlusses willst, kannste dir für 25,00€ einen Receiver im Baumarkt kaufen und den mittels Scart an deinen HDD-Receiver klemmen., musst dann bloß immer EPG und den HDD-Rekorder programmieren.
    Also ich möchte ja auf EPG und digtital nicht verzichten.
     
    #13
  15. Mxint
    Offline

    Mxint Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Dezember 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    ZA
    Ort:
    Rhein und Mosel
    AW: Zum ersten mal SAT und keine Ahnung davon

    habe mich mal ein bißchen umgesehen... in der Bucht werden derzeit Comag (silver crest, also Lidl)Duo Receiver SL250/2 CL100 mit 250 GB Festplatte angeboten...gehen für so um 120€ weg... sind die nur Schrott, oder kann man das zur Not kaufen ?
     
    #14

Diese Seite empfehlen