1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Zugriff auf eigenen NAS Webserver via SSL

Dieses Thema im Forum "Netzwerk und Server (NAS)" wurde erstellt von Mikudinho, 8. November 2013.

  1. Mikudinho
    Offline

    Mikudinho Hacker

    Registriert:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hi Leute,

    habe ein kleines Verständnis/Konfigurations Problem. Habe auf meinem Webserver des Qnap NAS meine Website. Wenn ich die Seite über meinedomain.no-ip.org (Port 80) aufrufe, bekomme ich sie angezeigt. Wenn ich sie über den SSL Port 8081 mit meiner aktuellen IP ansurfe, bekomme ich sie angezeigt. Wenn ich aber meinedomain.no-ip.org:8081 eingebe, bekomme ich die Meldung das ein Zertifikatsfehler vorliegt?!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Kann/Muss ich ein Zertifakt erstellen? Oder was kann ich dagegen machen?

    Außerdem versuche ich verzweifelt, über den no-ip account das so zu konfigurieren, das ich nicht immer den port 8081 hinten anhängen muss. Ist das irgendwie möglich? Meine FritzBox kann ich zwecks Fernwartung via SSL und dem no-ip domain ohne port anzuhängen erreichen!

    Hat da jemand eine Idee?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. TRon69
    Offline

    TRon69 VIP

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Werber
    Ort:
    DEB
    AW: Zugriff auf eigenen NAS Webserver via SSL

    Zertifikate sind nicht frei zu erstellen. Die müssen bei einem Zertifikathostet registriert sein. Das kostet Geld. Es soll auch kostenlose Zertifikate geben aber die will ich erst noch testen.

    Wenn du nur die sichere ssl Seite freigeben willst, musst du die Weiterleitung auf Port 80 löschen.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
    #2

Diese Seite empfehlen