1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Zu doof um auf Fritzbox zuzugreifen

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von rewell, 25. November 2012.

  1. rewell
    Offline

    rewell Ist oft hier

    Registriert:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    DE
    Hallo.
    Habe eine Fritzbox 2170 für mein Netzwerk.Auf die Box kann ich auch ganz normal über fritz.box zugreifen. Jetzt habe ich noch eine 7170 (Schwarz von 1&1) auf die ich zugreifen will.Wollte die IP umstellen doch wenn ich sie per Patchkabel mit dem PC verbinde kann ich nicht auf sie zugreifen.Weder über die IP 192.168.178.1 noch über fritz.box. Kann mir jemand sagen was ich da falsch mache?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bodo27378
    Offline

    bodo27378 Elite Lord Supporter

    Registriert:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    3.401
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Zu doof um auf Fritzbox zuzugreifen

    Das Zauberwort heisst Recover !

    Such dir eine Recover Exe für deine 7170 und folge der anleitung!

    Danach wird sie wieder wie gewohnt unter 192.168.178.1 zu erreichen sein !
     
    #2
    rewell gefällt das.
  4. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.295
    Zustimmungen:
    9.398
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Zu doof um auf Fritzbox zuzugreifen

    hast das lan kabel auch in lan anschlus 1 eingesteckt ???
     
    #3
  5. wesstschonn
    Offline

    wesstschonn Hacker

    Registriert:
    6. April 2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zu doof um auf Fritzbox zuzugreifen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    ...und vielleicht den PC auf DHCP stellen?!
     
    #4
    rewell, Pilot und bombadil gefällt das.
  6. modino2711
    Offline

    modino2711 Elite User

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    860
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Zu doof um auf Fritzbox zuzugreifen

    um auf die 1+1 7170 zugreifen zu können, musst du erst mal die verbindung vom pc zu deiner
    fritzbox 2170 deaktivieren, wenn für beide boxen die IP 192.168.178.1 als zugriff gilt.
    sonst hast du erst mal einen netzwerk konflikt, 2 geräte mit gleicher Ip geht nicht.

    wenn dann die 7170 per lan mit dem pc verbunden ist, sollte das einloggen
    über die "Notfall-IP" 169.254.1.1 auf jeden fall funktionieren, weil hardware
    verankert, also nicht veränderbar.

    dann kannst du auch die IP 192.168.178.1 ändern auf eine Ip die nicht im
    netzwerk benutzt wird.

    recovern nutzt dir nicht wirklich, da hierbei automatisch wieder die standard IP 192.168.178.1
    eingerichtet wird.
     
    #5
    rewell, bombadil und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen